Forum Raumlufttechnik – Technikwissen im Dialog

Howatherm instationäre Raumlufttechnik(Abb. © kaschikre)

 

 

Die Veranstaltungsreihe ist beendet.
Sollte es neue Termine geben, erfahren Sie diese über seminar@cci-dialog.de, Katrin Tomaschewski, Fon +49(0)721/565 14-16.

 

 

Inhalte:

Neue Hygienestandards, Regelwerke der Raumlufttechnik und gestiegene Energieeffizienzanforderungen benötigen neue Ideen und Konzepte zur Realisierung in Krankenhäusern, Rechenzentren, aber auch in Industrie oder Komfortanwendungen.

Die neue DIN 1946 Teil 4, neue technische Lösungen zur Ökodesign-Richtlinie EU 1253/2014, aber auch die instationäre und intermittierende Raumluftströmung geben Antworten in der praktischen Anwendung.

In einer Veranstaltungsreihe greift die HOWATHERM Klimatechnik GmbH powered by cci Dialog GmbH im Februar 2017 aktuelle Herausforderungen in Planung und Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen auf.

Weitere Tipps für energieeffiziente Umsetzungen erhalten Sie in Vorträgen über neue Potenziale der freien Kühlung bei der Wärmeabführung aus thermisch hochbelasteten Räumen sowie über die mehrfunktionale Nutzung von WRG-Systemen.
 

Das Programm in Basel ist an die Schweizer Anforderungen angepasst (neue VDI 6022)!

 


Ihr Vorteil:

  • Sie erfahren an einem Tag, neutral und kompakt vermittelt, das Aktuellste zu elementaren Themen aus der LüKK-Branche
  • Sie können Normungsexperten persönlich ansprechen
  • Sie erhalten Einblicke in neueste Energieeffizienz-Systeme, bei denen nicht nur der hygienische Betrieb, sondern auch die Wirtschaftlichkeit signifikant verbessert wurden.

Eine Besonderheit der Veranstaltungen sind ausführliche und interaktive, die jeweiligen Vorträge vertiefende Diskussionen der Referenten mit dem Moderator Dr.-Ing. Manfred Stahl, zu denen auch die Teilnehmer herzlich eingeladen sind.


Zielgruppen:

  • TGA-Fachplaner
  • TGA-Anlagenbauer
  • Betreiber/Investoren/Bauherren von Rechenzentren und Krankenhäusern
  • Technische Prüfdienste
  • Sachverständige

Referenten:

  • Dr.-Ing. Manfred Stahl
    cci Dialog GmbH, Herausgeber cci Zeitung
  • Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup
    Geschäftsführender Gesellschafter der HOWATHERM Klimatechnik GmbH.
    Vorsitzender des Richtlinienausschusses der VDI 3803 Blatt 1.
    Mitglied in verschiedenen Normungsgremien wie zum Beispiel EN 308, EN 16798-3, EN 13053 und EN 1886 sowie in Richtlinienausschüssen wie beispielsweise VDI 6022 und VDI 3803.
  • Dipl.-Ing. Christian Backes
    HOWATHERM Klimatechnik GmbH, Vorsitzender des Normenausschusses DIN 1946-4.
    Mitglied der deutschen Delegation in CEN/TC/156/WG5 und WG 18 für europäische Normung raumlufttechnischer Geräte.
    Mitglied der DIN EN 1886 und DIN EN 13053 sowie im Richtlinienausschuss VDI 3803.

Programm in Basel (09.02.2017):

ab 10.30 Uhr Begrüßungskaffee

 

11.00 Uhr Die neue VDI 6022 – Revolution oder Evolution?
Referent: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup

 

11.45 Uhr

Mehrfachfunktionale Nutzung von WRG-Systemene in RLT-Geräten – wann und wo lohnt sich diese Technik?
Referenten: Dipl.-Ing. Christian Backes
und Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup

 

12.45 Uhr Pause mit Imbiss

 

13.45 Uhr Potenziale der freien Kühlung zur hocheffizienten Wärmeabführung aus thermisch hochbelasteten Räumen
Referenten: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup
und Dipl.-Ing. Christian Backes

 

14.30 Uhr

Instationäre Raumlüftung – mehr Effizienz mit weniger Luft
Referenten: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup
und Dipl.-Ing. Christian Backes

 

15.30 Uhr Abschlussgespräche
Ende ca. 15.45 Uhr

 


Programm in Luxemburg (15.02.2017) und Frankfurt a. M. (16.02.2017):

ab 10.30 Uhr Begrüßungskaffee

 

11.00 Uhr Die neue DIN 1946 Teil 4 „RLT -Anlagen in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens“ – innovativ oder nicht praktikabel?
Referenten: Dipl.-Ing. Christian Backes
mit Dr.-Ing. Manfred Stahl

 

12.00 Uhr

Die Ökodesign-Richtlinie für RLT -Geräte: Grundlagen, Lösungen, Erfahrungen, Ausnahmen
Referenten: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup
mit Dr.-Ing. Manfred Stahl

 

12.45 Uhr Pause mit Imbiss

 

13.30 Uhr Mehrfachfunktionale Nutzung von WRG-Systemen in RLT -Geräten –wann und wo lohnt sich diese Technik?
Referenten: Dipl.-Ing. Christian Backes
und Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup

 

14.15 Uhr Potenziale der freien Kühlung zur hocheffizienten Wärmeabführung aus thermisch hochbelasteten Räumen
Referenten: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup
und Dipl.-Ing. Christian Backes

 

15.00 Uhr Kaffeepause

 

15.15 Uhr

Instationäre Raumlüftung – mehr Effizienz mit weniger Luft
Referenten: Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup
und Dipl.-Ing. Christian Backes

 

16.00 Uhr Abschlussgespräche
Ende ca. 16.15 Uhr

 


Termine:

15.02.2017 (Mittwoch)

ausgebucht

Luxemburg
New Spirit – Event Designer, Lieu-dit ‚Le Moulin‘ 
Route de Luxembourg – 5670 Altwies
http://www.newspirit.lu/de/
(Kennwort: instationär-150217)
 
16.02.2017 (Donnerstag)

ausgebucht

Frankfurt
Sheraton Offenbach Hotel, Berliner Str. 111
63065 Offenbach
www.sheratonoffenbach.com
(Kennwort: instationär-160217)
 

Anmeldung:

Anmeldeschluss: Eine Woche vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin

Teilnahmegebühr: 49 EUR zzgl. MwSt. Darin enthalten sind die Vorträge als PDF-Download und Tagungsverpflegung. Die Teilnahmegebühr ist mit der Bestätigung der Anmeldung an die cci Dialog GmbH, Karlsruhe, zu zahlen. Es gelten – auch für Stornierungen – die AGB unter www.cci-dialog.de.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nur bei schriftlicher Abmeldung bis 2 Wochen vor der Veranstaltung (Poststempel) die Teilnahmegebühr (abzüglich 30,- EUR zzgl. 19 % MwSt. für Bearbeitungskosten) erstattet wird. Bei Abmeldung nach diesem Termin wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe berechnet. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich.


Veranstalter:

howatherm_logo


 


Organisation und Durchführung:

cci Dialog GmbH


Teilnehmerstimmen:
Lesen Sie hier, was Teilnehmer zu diesem Seminar sagen


Ihre persönliche Beratung:

Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung cci Schulung
Anwenderwissen für Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_schulung

 

Artikelnummer: cci23171

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen

 

Schulungskalender

Forum Raumlufttechnik

Luxemburg
15.02.2017

Frankfurt
16.02.2017

Brandschutz für Raumlufttechnische Anlagen

Maintal
22.02.2017

Energetische Inspektion von Klimaanlagen

Steinfurt
02.-03.03.2017

München
09.-10.03.2017

Erfurt
23.-24.03.2017

Erfurt
21.-22.09.2017

Steinfurt
28.-29.09.2017

München
09.-10.11.2017

Lüftungs- und Klimatechnik

Berlin
23.-24.03.2017

Prüfung von Lüftungsanlagen

Dortmund
29.03.2017

Küchenlüftung

Dortmund
30.03.2017

Lüftung von Produktionshallen

Düsseldorf
25.04.2017

Winterthur
16.05.2017

VRF- und Kaltwasser-Klimasysteme

München
März 2017

Akustik in der Klimatechnik

München
02.06.2017

 

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski