Teilnehmerstimmen

h,x-Diagramm der feuchten Luft

titel_hxAbb.: David Dieschburg / photocase.com Absolute Feuchte, Taupunkttemperatur und Wärmeinhalt richtig ermitteln.

Ein grundlegendes und umfassendes Verständnis für die physikalischen Gesetzmäßigkeiten der feuchten Luft ist für eine effektive und effiziente Auslegung und den Betrieb von Raumlufttechnischen Anlagen notwendig. Das Mollier-h,x-Diagramm ist die Grundlage dafür. Mit Hilfe des h,x-Diagramms können für die feuchte Luft die physikalischen Zustandsgrößen wie die absolute Feuchte, die Taupunkttemperatur und der Wärmeinhalt ermittelt werden. In der Schulung wird das h,x-Diagramm in seiner Anwendung als Tool für die Lüftungs- und Klimatechnik erläutert und die Anwendung mit den Teilnehmern geübt

 

Das sagen unsere Teilnehmer auf die Frage "Wie hat Ihnen das Seminar gefallen?" (Auszüge):

 

"Ich glaube, dass es sinnvoll wäre, die Inhalte in 2 Seminare zu teilen. Eines technikbasiert und eines für Vertrieb und Orga. Thema hx ist interessant, Diagramme werden von einem Teil der Anwesenden aber nie angewendet. Dafür könnte es mehr Informationen zu den Systemen geben."

Lars Nielson, BPI/AS Hamburg

 

"Sehr gute Organisation und Randbedingungen zur Schulung. Gute Referenten, anschaulich und auf Fragestellungen eingehend."

Hannes Petersen, Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

 

"Gut. Durchführung war kurzweilig und interessant. Ich konnte meine Kenntnisse bestätigen und auffrischen."

Günther Wein, TÜV Rheinland

 

"Anhand von einfachen Beispielen das hx-Diagramm veranschaulicht."

Alexander Gent, IB Gent + Gent

 

"Inhaltlich sehr ausführlich und praxisnah.

Jan Karpe, Justus-Liebig-Universität

 

"Kompakt die wesentlichen Grundlagen des hx-Diagramms vermittelt und die Anwendung verständlich erklärt. Weiter so."

Sebastian Schön; Student
Alle Teilnehmer erhielten von uns Rückmeldebögen, aus denen wir mit Zustimmung der Teilnehmer an dieser Stelle zitiert haben.

 

Artikelnummer: cci9616

Schulungskalender

Forum Raumlufttechnik

Luxemburg
15.02.2017

Frankfurt
16.02.2017

Brandschutz für Raumlufttechnische Anlagen

Maintal
22.02.2017

Energetische Inspektion von Klimaanlagen

Steinfurt
02.-03.03.2017

München
09.-10.03.2017

Erfurt
23.-24.03.2017

Erfurt
21.-22.09.2017

Steinfurt
28.-29.09.2017

München
09.-10.11.2017

Lüftungs- und Klimatechnik

Berlin
23.-24.03.2017

Prüfung von Lüftungsanlagen

Dortmund
29.03.2017

Küchenlüftung

Dortmund
30.03.2017

Lüftung von Produktionshallen

Düsseldorf
25.04.2017

Winterthur
16.05.2017

VRF- und Kaltwasser-Klimasysteme

München
März 2017

Akustik in der Klimatechnik

München
02.06.2017

 

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen

 

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski