26. März 2014 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Fachbuchtag März: Brandschutz in Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Fachbuchtag März: Brandschutz in Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen

Einmal im Monat ist Fachbuch-Tag. Heute stellen wir Ihnen das Fachbuch "Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen" von Dipl.-Ing. Architekt Bert Wieneke vor.

22187(Abb. Feuertrutz) Um für Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen wirtschaftliche und pflegerisch sinnvolle Lösungen realisieren zu können, sollten brandschutztechnische Anforderungen bereits in der frühen Entwurfsphase des jeweiligen Bau- oder Sanierungsobjekts berücksichtigt werden. So lassen sich spätere Umplanungen und Zusatzkosten durch teure technische Lösungen aufgrund von Nichtbeachtung der brandschutztechnischen Planungsgrundsätze vermeiden. Die Neuerscheinung „Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen“ aus der Reihe „Praxiswissen Brandschutz“ legt die technischen Aspekte für planende und bauüberwachende Architekten und Ingenieure dar. Dadurch ersparen sie sich mühsame Recherchen in den Regelwerken. Zunächst werden die allgemeinen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und die Anforderungen an Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen vorgestellt und die wichtigsten rechtlichen Grundlagen zusammengefasst. Die Anforderungen an den abwehrenden, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz werden im Kapitel „Brandschutzkonzeption“ beschrieben. Das Buch macht deutlich, dass eine Rauchableitung zum Personenschutz in Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen nicht gefordert wird.
Das Kapitel „Brandschutzmaßnahmen im Detail“ ist ausgewählten Aspekten des Brandschutzes bei Pflege- und Betreuungseinrichtungen gewidmet. Anhand von Beispielen werden Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt und Handlungsempfehlungen gegeben.

Inhalt
Anforderungen und rechtliche Grundlagen
Brandschutzkonzeption
Brandschutzmaßnahmen im Detail
Praxisbeispiele (Neubau, Erweiterung, Umbau)
Anhang (Richtlinie über bauaufsichtliche Anforderungen an den Bau und Betrieb von Einrichtungen mit Pflege- und Betreuungsleistungen (NRW)

Autor
Dipl.-Ing. Architekt Bert Wieneke, Wieneke Architektur- und Ingenieurbüro GbR, Erwitte. Staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung des Brandschutze

Zielgruppen
Das Fachbuch richtet sich an Brandschutzsachverständige und -fachplaner, Architekten und Ingenieure, Behörden und Brandschutzdienststellen sowie Bauherren und Betreiber.


Das Fachbuch "Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen" finden Sie hier.
Weitere Informationen zu diesem und weiteren Fachtiteln der LüKK (Lüftung- Klima- Kältebranche) und die Möglichkeit, sie zu bestellen, finden Sie in unserem Buchshop.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci25997
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Schwimmbadentfeuchtung
  • Lüftungsanlage
  • Wärmeübertragung
  • Kältetechnik
  • Auslegungsgrundlage
  • Produktionsstätte
  • Lüftungsanlage
  • Raumluftqualität
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Klimazentralgerät
  • Luftförderung
  • Pumpe
  • Luftförderung
  • Klimatechnik
  • Luftreinigung
  • Hochbau
  • Ozonierung
  • Küchenabluftreinigung
  • Luftschleieranlage
  • Wärmepumpe
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Raumlufttechnik
  • Luftdurchführung
  • Kältemittel
  • Luftdurchführung
  • Kältetechnik
  • Kältetechnik
  • Klimatechnik
  • Luftaufbereitung
  • Raumlufttechnik
  • Klimatechnik
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Stellantrieb
  • Küchenlüftung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Fernwärme
  • Rückkühlanlage
  • Rechenzentrum
  • Klimatechnik
  • Flächentemperiersystem
  • Klimatechnik
  • Kaltwassersystem
  • Verschlussklappe
  • Temperaturmessung
  • Verflüssigungssatz
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Kältemittel
  • Deckenluftkühler
  • Schule