17. April 2014 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Gebäudesanierung mit Induktionsgeräten
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Gebäudesanierung mit Induktionsgeräten

Donnerstag ist Techniktag. Heute gibt es in cci Wissenportal einen neuen Beitrag „Gebäudesanierung mit Induktionsgeräten“.

Radiale Zuluftströmung aus einem Deckeninduktionsgerät Radiale Zuluftströmung aus einem Deckeninduktionsgerät (Abb. Fitzner/Finke) Induktionsklimageräte gehören zu den Luft-Wasser-Klimaanlagen, und diese liegen nach wie vor im Trend, weil sie nur so viel Außenluft in die Räume einbringen, wie aus hygienischen Gründen erforderlich ist. Weil aber über die Luft nicht immer die gesamte Raumlast abgeführt werden kann, wird das mit Wasser gemacht. Das ist energetisch günstiger und benötigt weniger Platz für die RLT-Anlage und die Leitungen. Klimaanlagen in Gebäuden müssen nach etwa 25 Jahren saniert werden. Am Beispiel Büro, das den Hauptanwendungsfall für Induktionsgeräte darstellt, soll dies erläutert werden.

Den Beitrag "Gebäudesanierung mit Induktionsgeräten“ finden Sie in cci Wissensportal. Geben Sie die Artikelnummer cci30070 ins Suchfeld ein oder folgen Sie direkt dem Link.

Beiträge in cci Wissensportal werden von der Redaktion und in Zusammenarbeit mit externen Fachleuten erstellt und sollen besonders Personen, die keine fundierte Ausbildung in der LüKK haben, ein spezielles Verfahren, ein Gerät oder ein klimatechnisches oder auch thermodynamisches Thema in einer einfachen und kompakten Darstellung erläutern und nahebringen. Die Beiträge sind exklusiv für Mitglieder von cci Wissensportal reserviert.

Die mehr als 500 Fachartikel in cci Wissensportal, zusätzlich zu 1.000 Artikeln im Archiv von cci Zeitung, entdecken Sie übrigens mit einem Klick auf Navigator Wissensportal.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci26195
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Luftaufbereitung
  • Klimatechnik
  • Flüssigkeitskühler
  • Volumenstromregler
  • Luftbefeuchter
  • Sensorik
  • Telefonieschalldämpfer
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Rückkühlanlage
  • Raumklimagerät
  • Luftdurchführung
  • Lüftungsanlage
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Sensorik
  • Flächentemperiersystem
  • Pumpe
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • VRF-Technik
  • Raumlufttechnik
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Runde Luftleitung
  • Luftentfeuchter
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Natürliches Kältemittel
  • Klimatechnik
  • Flüssigkeitskühler
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Luftaufbereitung
  • Verdichter
  • Raumlufttechnik
  • Kreuzstromwärmeübertrager
  • IT-Löschanlage
  • Klimatechnik
  • Pumpe
  • Kältetechnik
  • Ventilator
  • Küchenlüftung
  • Luftschleieranlage
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Flüssigkeitskühler
  • Natürliches Kältemittel
  • Raumlufttechnik
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Hochbau
  • Ventilator
  • Software
  • Sensorik
  • Klimatechnik
  • Flächentemperiersystem
  • Flächentemperiersystem
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Verdampfer
  • Gewerbekälte
  • Klimagerät

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen