7. Mai 2015 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Dämmstoffmesse stärkt Brandschutz
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Dämmstoffmesse stärkt Brandschutz

Die Isolation technischer Anlagen in Industrie und Bauvorhaben berührt häufig Anforderungen aus dem vorbeugenden Brandschutz. Die IEX – Insulation Expo (bisher: ISO) wird daher das Thema Brandschutz ausbauen.

(Abb. IEX)(Abb. IEX) Dazu wird die Internationale Messe für Dämmstoffe und Isoliertechnik - IEX - mit Feuertrutz Network zusammenarbeiten, um neue Besuchergruppen aus dem Bereich „Vorbeugender Brandschutz“ zu gewinnen. Das sieht ein Kooperationsvertrag vor, den IEX-Veranstalter Reed Exhibitions und die Feuertrutz Network GmbH im März unterzeichnet haben. FeuerTrutz ist Deutschlands Marktführer bei Fachmedien rund um den vorbeugenden Brandschutz und u. a. Herausgeber des „Feuertrutz Magazin“ sowie Veranstalter der gleichnamigen Fachmesse in Nürnberg. Feuertrutz leistet u. a. fachliche Unterstützung bei der inhaltlichen Ausrichtung des neuen Vortragsforums zum Themenbereich vorbeugender Brandschutz. Gleichzeitig ist eine eigene Brandschutztagung im Rahmen der Messe geplant. Mit der Kooperation will die IEX neben verarbeitenden Unternehmen Ingenieure, Fachplaner und Sachverständige ansprechen.

Das Interesse der Messebesucher an Brandschutz ist groß: Jeder Dritte sucht auf der IEX gezielt nach Brandschutz-Lösungen. Nach den Dämmstoffen für die Wärmeisolierung stehen Materialien und Systeme für den vorbeugenden Brandschutz an zweiter Stelle auf der Interessenskala der Besucher. Vor allem die steigende Anzahl an Kabel- und Rohrleitungen für die Wärme-, Kälte-, Lüftungs- oder Elektrotechnik erfordert ständig verbesserte Brandschutzlösungen, wie feuerfeste Materialien oder Schutzanstriche.
Bereits jetzt bietet die IEX ein Ausstellungsspektrum zum baulichen Brandschutz: Rund 50 Aussteller zeigten auf der letzten Messe Rohrummantelungen, Abschottungen für Elektroinstallationen, Manschetten und schwer entflammbare Schäume. Um die Brandschutzlösungen auf der Messe ab 2016 besser darzustellen und den Besuchern die Orientierung zu erleichtern, soll dieser Ausstellungsbereich besonders gekennzeichnet werden.

2014 zeigten vom 8. bis 9. Mai insgesamt 160 Aussteller aus 18 Nationen auf dem Kölner Messegelände Systeminnovationen aus allen Bereichen des Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutzes. Damit verzeichnete die Fachmesse zu ihrer 9. Auflage einen neuen Ausstellerrekord. Auch bei der Internationalität der 5.146 Messebesucher konnte die Messe 2014 deutlich zulegen: 35 % der Besucher kamen aus dem Ausland. Die 10. Auflage der Messe, nun unter dem Namen "IEX – Insulation Expo" findet am 11. und 12. Mai 2016 in Köln statt.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci34848
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Lüftungsanlage
  • Raumlufttechnik
  • Verdunstungskühlung
  • Direktverdampfung
  • Luftreinigung
  • Telefonieschalldämpfer
  • Energiemanagement
  • Klimatechnik
  • Blockheizkraftwerk
  • Wärmeübertragung
  • Luftvolumenstrom
  • Raumlufttechnik
  • Dachlüfter
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Induktionsgerät
  • Wasseraufbereitung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Luftreinigung
  • Klimatechnik
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Flüssigkeitskühler
  • Luftqualitätsmessung
  • Hochbau
  • Luftaufbereitung
  • Luftaufbereitung
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • VRF-Technik
  • Auslegungsgrundlage
  • Natürliches Kältemittel
  • Rückkühlanlage
  • Wartung, Reinigung, Instandhaltung
  • Luftaufbereitung
  • Lamellenwärmeübertrager
  • Ventil
  • Küchenlüftung
  • Ventilator
  • Lüftungsanlage
  • Klimatechnik
  • Raumlufttechnik
  • Sensorik
  • Luftbefeuchter
  • Küchenabluftreinigung
  • Luftbefeuchter
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Lager
  • Gebäudeautomation
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • RLT-Gerät
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Ammoniak
  • Raumklimagerät
  • Dachhaube
  • Raumlufttechnik
  • Luftbefeuchter