26. September 2016 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Brandschutz des Jahres 2017
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Brandschutz des Jahres 2017

Planer können ihre Brandschutzkonzepte beim "Brandschutz des Jahres 2017" noch bis 31. Oktober einreichen.

(Abb. Feuertrutz)(Abb. Feuertrutz) In der Kategorie "Brandschutz des Jahres 2017: Brandschutzkonzepte" können Konzeptersteller mit ihren Brandschutzkonzepten für einen Neubau oder ein Bestandsgebäude (Umnutzung) teilnehmen. Das Konzept muss zwischen dem 1. Januar 2014 und 30. September 2016 genehmigt worden sein. Das Preisgeld beträgt 5.000 €.

Eine Fachjury wählt bis drei Preisträger. Sie kann außerdem bis zu drei Preisträger in der Unterkategorie "Sonderlösung" (einzelne Lösungen innerhalb eines Brandschutzkonzepts) auszeichnen. Die Jury beurteilt die Einreichungen nach folgenden Kriterien:

- Anspruch der Planungsaufgabe und Alltagstauglichkeit des Konzeptes
- Schutzzielorientierung und Gefährdungs- bzw. Risikoanalyse
- Begründung von Abweichungen / Erleichterungen und Kompensationen
- Nachvollziehbarkeit des Konzeptes und Wirtschaftlichkeit
- Aufbereitung der Unterlagen

Weitere Infos hier

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci43933
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Dachlüfter
  • Verdunstungskühlung
  • Kältetechnik
  • Luftleitung
  • Raumlufttechnik
  • Armatur
  • Lüftungsanlage
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • Entrauchungsanlage
  • Kältetechnik
  • Lüftungsanlage
  • Luftbefeuchter
  • Kältemaschine
  • Raumlufttechnik
  • Flüssigkeitabscheider
  • Klimatechnik
  • DIN
  • Raumlufttechnik
  • Ammoniak
  • Blockheizkraftwerk
  • Klimatechnik
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Hochbau
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Kältetechnik
  • Schule
  • Luftbefeuchter
  • Schlitzauslass
  • Wärmepumpe
  • Kältemaschine
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Ventilator
  • Lüftungsanlage
  • Küchenlüftung
  • Gewerbekälte
  • Software
  • Klimatechnik
  • Latentkältespeicher
  • Luftqualitätsmessung
  • Küchenabluftreinigung
  • RLT-Gerät
  • Schule
  • Verdunstungskühlung
  • Klimatechnik
  • Dachlüfter
  • Temperaturmessung
  • Rückkühlanlage
  • Klimatechnik
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif