26. Oktober 2016 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Brandschutz im Industriebau – Praxiskommentar
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Brandschutz im Industriebau – Praxiskommentar

Die Industriebaurichtlinie (IndBauRL) regelt die bauaufsichtlichen Mindestanforderungen an den Brandschutz von Industriebauten als allgemein aner­kannte Regel der Technik. 2014 wurde die Richtlinie komplett überarbeitet und neu gefasst. Eine Kommentierung hilft bei ihrer Anwendung.

Dr. Jürgen Wiese, Josef Mayr: "Brandschutz im Industriebau – Praxiskommentar. Auszug aus dem Brandschutzatlas". 2016. 17 x 24 cm, gebunden, 344 Seiten. Preis: 99 Euro (Abb. Feuertrutz)Dr. Jürgen Wiese, Josef Mayr: "Brandschutz im Industriebau – Praxiskommentar. Auszug aus dem Brandschutzatlas". 2016. 17 x 24 cm, gebunden, 344 Seiten. Preis: 99 Euro (Abb. Feuertrutz) „Brandschutz im Industriebau“ ist eine Praxiskommentierung der IndBauR und zeigt die Unterschie­de zur vorhergehenden Fassung von 2000 auf. Neben der Neudefinition einschlägiger Begriffe – aufgrund der korrespondierenden DIN 18230 Teil 1 "Baulicher Brandschutz im Industriebau - Rechnerisch erforderliche Feuerwiderstandsdauer" (September 2010) und der zwischenzeitlich fortgeschriebenen Musterbauordnung (MBO) – wurden vor allem die Regelungen zur Rauchableitung vollkommen überarbeitet und verändert. Auch das Verfahren zur Bestimmung zulässiger Brandbekämpfungsabschnittsflächen wurde weiterentwickelt. Es gab zudem zahlreiche materielle Änderungen der Anforderungen, die der Praxiskommentar erläutert. Die Gliederung der Kommentierung orientiert sich an der Originalfassung der Richtlinie und beinhaltet auch die offiziellen Erläuterungen.
Die Hinweise und Kommentare der Autoren sind vor allem für die Anwendungs- und Genehmigungspraxis hilfreich. Fragestellungen, die seit Veröffentlichung der Richtlinie von Fachleuten aus verschiedenen Bundesländern an die Autoren herangetragen worden sind, sind im Fachbuch berücksichtigt.

Den genannten Titel und weitere ausgewählte Fachliteratur der Lüftung- Klima- Kältebranche erhalten Sie in unserem Buchshop.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci44043
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Schalldämmkulisse
  • Software
  • Temperaturmessung
  • Software
  • Software
  • Brandschutzanlage
  • Luftbefeuchter
  • Raumklimagerät
  • Klimatechnik
  • Luftdurchführung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Dachhaube
  • Klimatechnik
  • Klimatechnik
  • Luftdurchführung
  • Klimatechnik
  • Brandschutzanlage
  • Axialventilator
  • Luftzustand
  • Latentkältespeicher
  • Luftaufbereitung
  • Kohlendioxid
  • Verflüssiger
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Schallschutz
  • Wärmeübertragung
  • Klimagerät
  • Luftentfeuchter
  • Volumenstromregler
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Brandschutz
  • Raumlufttechnik
  • Wärmeübertragung
  • Luftentfeuchter
  • Kreuzstromwärmeübertrager
  • Küchenlüftung
  • Flüssigkeitskühler
  • Lüftungsanlage
  • Luftaufbereitung
  • RLT-Gerät
  • Rauchmelder
  • Lüftungsanlage
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Energieeffizienz
  • Lüftungsanlage
  • Luftschleieranlage
  • Direktverdampfungssystem
  • Raumlufttechnik
  • Hochbau