10. Juli 2018 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl

Aus dem Inhalt

  • Die DIN 1946 Teil 4 "Lüftungstechnik für OP-Räume"
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Die DIN 1946 Teil 4 "Lüftungstechnik für OP-Räume"

Dienstag ist Normentag. Heute stellen wir eine Zusammenfassung und Analyse des neuen Weißdrucks der DIN 1946 Teil 4 „Raumlufttechnische Anlagen in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens" vor.

Eine Lüftungsdecke für Operationsräume mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung (TAV) (Abb. Krantz Komponenten)Eine Lüftungsdecke für Operationsräume mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung (TAV) (Abb. Krantz Komponenten) Nach fast zehn Jahren ist im Juni die Neufassung der DIN 1946 Teil 4 als Weißdruck erschienen (74 Seiten). Die im Vorfeld viel diskutierte Norm (der erste Entwurf von 2016 musste zurückgezogen werden) gilt für die Planung, die Errichtung, die Abnahme und den Betrieb von RLT-Anlagen in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens, in denen medizinische Untersuchungen, Behandlungen und Eingriffe an Personen vorgenommen werden (Krankenhäuser, Tageskliniken, Arztpraxen, ambulanten Operationszentren und -einrichtungen, Dialysezentren). Die Norm definiert hygienische und lufttechnische Anforderungen an Operationsräume der Klassen Ia (mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung, TAV), Ib (mit turbulenter Verdünnungsströmung, TVS) sowie damit verbundene mechanisch be- und entlüftete Räume der Klasse II. Im Kapitel 5 und im Beiblatt 1 (Checkliste, 16 Seiten) werden Anforderungen an alle Komponenten der RLT-Anlage von der Außenluftansaugung über das Luftleitungsnetz, das RLT-Gerät mit seinen Bauteilen bis zur Zulufteinbringung beschrieben. Im Vergleich zur DIN 1946 Teil 4 von 2008 und zum zweiten Entwurf von 2017 gab es im Weißdruck zum Beispiel folgende Änderungen:
- stärkere Anlehnung an die DIN EN ISO 14644 „Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche“
- bei den Abnahmeprüfungen für OP-Räume der Klasse Ia und Ib gibt es neue Anforderungen
- der Anhang F „Mikrobiologisches Monitoring“ wurde von „normativ“ auf „informativ“ herabgestuft.
- neu erstellt wurde das Beiblatt 1 „Checkliste für Planung, Ausführung und Betrieb der Gerätekomponenten“.
- Anpassung an aktuelle Normen und Richtlinien.

Mitglieder von cci Wissensportal können die Redaktions-Zusammenfassung mit den wichtigsten Aussagen der DIN 1946 Teil 4 für 5,70 € kaufen. Sie finden die Zusammenfassung, wenn Sie die Artikelnummer cci67662 ins Suchfeld eintragen oder direkt dem Link folgen.

Weitere von der Redaktion erstellte Zusammenfassungen von Normen und Richtlinien finden Sie hier.
 

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci61759
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Wartung, Reinigung, Instandhaltung
  • Ventilatorkonvektor
  • Lüftungsdecke
  • Flüssigkeitskühler
  • Reinraum
  • Luftauslass
  • Klimagerät
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Rohrleitungsbau
  • Flüssigkeitskühler
  • Kältetechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • DIN
  • Kältetechnik
  • Kühlsole
  • RLT-Gerät
  • Luftbefeuchter
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Gebäudeautomation
  • Raumautomation
  • Klimatechnik
  • Hochbau
  • Schallschutz
  • Luftaufbereitung
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Raumlufttechnik
  • Luftaufbereitung
  • RLT-Gerät
  • Kältemaschine
  • Kältetechnik
  • Kältetechnik
  • Wärmepumpe
  • Klimagerät
  • Gewerbekälte
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Wärmeübertragung
  • Pumpe
  • Ammoniak
  • Schalldämpfer
  • Kühlmöbel
  • Kreuzstromwärmeübertrager
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Freie Kühlung
  • VRF-Technik
  • Gebäudeleitsystem
  • Luftaufbereitung

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif