27. September 2018 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Danfoss eröffnet Testlabor für brennbare Kältemittel
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Danfoss eröffnet Testlabor für brennbare Kältemittel

Die 16-Mio.-€-Investition muss im Zusammenhang mit der stark wachsenden Bedeutung von brennbaren Kältemitteln gesehen werden.

Das ATEX-Testlabor von Danfoss (alle Abb. Danfoss)  Das ATEX-Testlabor von Danfoss (alle Abb. Danfoss)
 Danfoss hat am 20. September auf dem Gelände seiner Verdichterproduktion in Trevoux/Frankreich, ein 3.000 m² großes ATEX-Testlabor für brennbare Kältemittel eingeweiht. Das bisherige Testlabor von 2011 hatte nur eine Fläche von 450 m². Ziel ist es, optimale Verdichterlösungen für die Low-GWP-Kältemittel zu finden und der Kältebranche den Übergang zu A2L/A3-Kältemitteln zu erleichtern. Im neuen Testlabor sollen Scroll- and Hubkolbenverdichter bis 1.500 kW Kälteleistung für Low-GWP-Kältemittel bis zur Klasse A3 getestet werden. Die Anlage umfasst über 50 Versuchsstände und 16 Testräume für Leistungs-, Verlässlichkeits-, Schall- and Wärmemessungen. Da in der Anlage ständig bis 1.200kg brennbare Kältemittel gelagert werden, ist sie mit erhöhten Sicherheitseinrichtungen für den Fall einer Leckage ausgestattet (akustischer und visueller Alarm, Notentlüftung, automatische Anlagenabschaltung).

Blick ins ATEX-TestlaborBlick ins ATEX-Testlabor

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci62296
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • UV-Strahlen
  • Absaugeanlage
  • Klimagerät
  • Kältetechnik
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • Flächentemperiersystem
  • Direktverdampfungssystem
  • Gebäudeautomation
  • Luftschleieranlage
  • Raumlufttechnik
  • Raumlufttechnik
  • Software
  • Raumlufttechnik
  • Ozonierung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Energiemanagement
  • Verflüssiger
  • Axialventilator
  • Auslegungsgrundlage
  • Schallschutz
  • Brandfrüherkennung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Temperaturmessung
  • Wärmeübertragung
  • Rohrleitungsbau
  • DIN
  • Gegenstromwärmeübertrager
  • Klimatechnik
  • Raumlufttechnik
  • Kühlbalken
  • Software
  • Lüftungsgitter
  • Schule
  • Ammoniak
  • Brandschutzanlage
  • Luftaufbereitung
  • Schwimmbadentfeuchtung
  • Hochbau
  • Prognose
  • Lüftungsanlage
  • Schwimmbadentfeuchtung
  • Heizungstechnik
  • Klimazentralgerät
  • Raumlufttechnik
  • Luftaufbereitung
  • Fettabscheider
  • Kältemittel
  • Einzelraumregelung
  • Raumlufttechnik
  • Entrauchungsklappe
  • Kälteverteilung
  • Pumpe
  • Raumluftqualität
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif