12. November 2018 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl

Aus dem Inhalt

  • Die Raumklima-Welt in 30 Jahren
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Die Raumklima-Welt in 30 Jahren

Montag ist Markttag. Kommt die mechanische und ökologische Klimakatastrophe?

Der weltweit von 2016 bis 2050 steigende Energieverbrauch für Klima- und Kühlgeräte (links in TWh/a) und die damit einhergehenden CO2-Emissionen (rechts in Mio. t pro Jahr) gemäß den Szenarien Baseline und Efficient Cooling. (Abb. IEA)Der weltweit von 2016 bis 2050 steigende Energieverbrauch für Klima- und Kühlgeräte (links in TWh/a) und die damit einhergehenden CO2-Emissionen (rechts in Mio. t pro Jahr) gemäß den Szenarien Baseline und Efficient Cooling. (Abb. IEA) In den nächsten 30 Jahren werden weltweit pro Sekunde (!) vier Raumkühlgeräte verkauft. Dieses Szenario entwirft der neue Report "The Future of Cooling - Opportunities for energy-efficient air conditioning" der Internationalen Energie-Agentur (IEA) und beschreibt auf Basis von Annahmen und Hochrechnungen mögliche katastrophale globale Folgen dieses riesigen Wachstums - aber auch eine hoffnungsvolle positive Vision.

Eine von cci Zeitung erstellte ausführliche Zusammenfassung des IEA-Reports mit vielen Details, Grafiken und Tabellen lesen Sie im Beitrag "Neuer IEA-Report zeigt weltweite Folgen des weltweiten Raumklimabedarfs bis 2050: Ist eine Raumklima-Katastrophe unaufhaltsam? in cci Wissensportal - Artikelnummer cci71724.
Kurze Auszüge aus dem Artikel war vorab in cci Zeitung zu lesen..

Weitere Beiträge zum Thema finden Sie im Archiv von cci Zeitung
- Studien prognostizieren einen riesigen Anstieg des Bedarfs an Kälte und Klima. cci Zeitung 14/2015, Seite 1 - hier
- Studie zur Zukunft der weltweiten Klimatechnik in Gebäuden: Wie viel Raumklima verträgt die Welt? cci Zeitung 13/2016, Seite 22 - hier

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci62573
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Stellantrieb
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Axialventilator
  • Deckenluftkühler
  • Kältetechnik
  • Kältetechnik
  • Entrauchungsklappe
  • Luftaufbereitung
  • Klimatechnik
  • Kohlendioxid
  • Luftschleieranlage
  • Auslegungsgrundlage
  • Luftaufbereitung
  • Klimatechnik
  • Verdunstungskühlung
  • Kältetechnik
  • Luftaufbereitung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Dachlüfter
  • Luftbefeuchter
  • Luftbefeuchter
  • Lüftungsanlage
  • Runde Luftleitung
  • Raumlufttechnik
  • Wetterschutzgitter
  • Software
  • Hochbau
  • Ventil
  • Kältetechnik
  • Raumlufttechnik
  • Direktverdampfungssystem
  • Gebäudeautomation
  • RLT-Gerät
  • Zertifikat
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Lüftungsanlage
  • RLT-Gerät
  • Verdunstungskühlung
  • Gewerbekälte
  • Luftdurchführung
  • Kältetechnik
  • Raumlufttechnik
  • Rechenzentrum
  • Luftbefeuchter
  • Ammoniak
  • Klimatechnik
  • Kältemaschine

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif