28. November 2018 Autor: Sabine Andresen

Aus dem Inhalt

  • Initiative Coolektiv erarbeitet Fokusthemen: Mitstreiter gesucht
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Initiative Coolektiv erarbeitet Fokusthemen: Mitstreiter gesucht

Nach ihrer Gründung am 16. Oktober auf der Fachmesse Chillventa in Nürnberg hat die Kältetechnikbranche-Initiative "Coolektiv - Gemeinsam Wandel gestalten" kürzlich in ihrer ersten Sitzung nach der Messe ihre relevanten Marktthemen und Tätigkeitsfelder festgelegt. Außerdem werden noch Mitstreiter gesucht.

Tagten in Dortmund: (von links): Christophe Zuliani (Honeywell Deutschland GmbH), Heribert Baumeister (BIV), Manfred Rössling (Rewe), Dr. Heinz Jürgensen (Bitzer), Christopher Farquharson (Bitzer), Wolfgang Zaremski (Frigo-Sol GmbH), Harald Conrad (Westfalen Gruppe), Egon Schrezenmaier (Schrezenmaier Kältetechnik GmbH), Laurent Zielezinski (Chemours), Burkhard Dunst (Frigoteam Handels GmbH) und Hans-Jürgen Kemler (Westfalen-Gruppe). (Abb. Westfalen AG)Tagten in Dortmund: (von links): Christophe Zuliani (Honeywell Deutschland GmbH), Heribert Baumeister (BIV), Manfred Rössling (Rewe), Dr. Heinz Jürgensen (Bitzer), Christopher Farquharson (Bitzer), Wolfgang Zaremski (Frigo-Sol GmbH), Harald Conrad (Westfalen Gruppe), Egon Schrezenmaier (Schrezenmaier Kältetechnik GmbH), Laurent Zielezinski (Chemours), Burkhard Dunst (Frigoteam Handels GmbH) und Hans-Jürgen Kemler (Westfalen-Gruppe). (Abb. Westfalen AG)
Auf Initiative der Westfalen-Gruppe, Münster, hat sich das Expertenkomitee gegründet, um die Herausforderungen der F-Gas-Verordnung gemeinsam zu meistern. Die Experten haben sich zum Ziel gesetzt, den Wandel der Kälte/Klima-Branche konstruktiv zu begleiten sowie Lösungsansätze und Hilfsmittel im Rahmen einer auf zwei Jahre angelegten Zusammenarbeit zu entwickeln. „Jede Marktperspektive – ob Fachbetrieb, Hersteller, Betreiber, Händler oder Fachverband – soll zu Wort kommen und ihren Beitrag zur Gestaltung der Veränderungen leisten“, berichtet Hans-Jürgen Kemler von der Westfalen Gruppe.
Vom Expertenkomitee erarbeitete Lösungen und Informationen sollen im Rahmen weiterer Veranstaltungen diskutiert und dem Markt zur Verfügung gestellt werden. Das Komitee hat bei einer kürzlich erfolgten Sitzung in Dortmund auch die Felder festgelegt, die nun bearbeitet werden sollen. Dazu gehören die Entwicklung von Inhalten, um mit der Politik in Dialog zu treten, die Eruierung und Definition von benötigten Schulungs- und Weiterbildungsangeboten für Mechatroniker für Kältetechnik sowie die Entwicklung von Unterlagen zur F-Gas-Verordnung für die Information von Betreibern und Planern. Details der Vorhaben wurden nicht bekanntgegeben.
Egon Schrezenmaier von der Schrezenmaier Kältetechnik GmbH, Schwerte, berichtet: „Wir sind davon überzeugt, dass nur durch einen engen Austausch mit dem Markt am Ende hilfreiche und praxisnahe Informationen oder Hilfestellungen erarbeitet werden können.“
Unternehmen, die sich an der Initiative beteiligen möchten, können sich anmelden unter coolektiv@westfalen.com.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci62636

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Gebäudeautomation
  • Raumlufttechnik
  • Luftreinigung
  • Ammoniak
  • Luftleitung
  • Kältetechnik
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Lüftungsanlage
  • Kältetechnik
  • Kohlendioxid
  • Lüftungsanlage
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Kältetechnik
  • Luftdurchführung
  • Auslegungsgrundlage
  • Brandschutzanlage
  • Klimatechnik
  • Luftdurchführung
  • Volumenstromregler
  • Raumlufttechnik
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Entrauchungsanlage
  • Raumlufttechnik
  • Klimatechnik
  • Pumpe
  • Kältetechnik
  • Luftförderung
  • Kälteverteilung
  • Luftaufbereitung
  • Luftqualität
  • Klimatechnik
  • Abscheider
  • Hochbau
  • Kühlwasseraufbereitung
  • Rohrleitungsbau
  • Lüftungsanlage
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Ölabscheider
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Luftaufbereitung
  • Schwimmbadentfeuchtung
  • Splitklimagerät
  • Pumpe

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
ist zur Zeit in Elternzeit.
Seit dem 1.10.2018
arbeitet sie zunächst
stundenreduziert. 
Sie erreichen Sie am
besten per E-Mail
mail_redaktion.gif
Fon +49(0)721/565 14-0

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif