12. Februar 2019 Autor: Thomas Reuter

Aus dem Inhalt

  • Bundesfachschule: Weiterer Kurs "Fachhelfer Kälte- und Klimatechnik" gestartet
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Bundesfachschule: Weiterer Kurs "Fachhelfer Kälte- und Klimatechnik" gestartet

Anfang Februar begannen an der Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik in Maintal 16 Teilnehmer ihre Grundlagenschulung für den Einsatz in der Kälte- und Klimatechnik.

Insgesamt 16 Teilnehmer haben sich für den Kurs "Fachhelfer Kälte- und Klimatechnik" an der Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik in Maintal entschieden (Abb. © BFS Maintal)Insgesamt 16 Teilnehmer haben sich für den Kurs "Fachhelfer Kälte- und Klimatechnik" an der Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik in Maintal entschieden (Abb. © BFS Maintal)
Der Kurs, den die Bundesfachschule in Maintal anbietet, richtet sich an Kälte- und Klimafachbetriebe, die Quereinsteiger oder technisch Interessierte ohne Berufsabschuluss beschäftigen. Die Grundlagenschulung vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, um Montage- sowie Wartungsarbeiten an Kälte- und Klimaanlagen sicher und fachgerecht ausführen zu können. Die Teilnehmer werden schrittweise an Kälte- und Klimatechnik herangeführt und erhalten in zwölf Blockwochen, die über einen Zeitraum von 15 Monaten verteilt sind, das notwendige Basiswissen als Kombination aus Theorie und Praxis. Nach der halben Ausbildungszeit erfolgt eine Zwischenprüfung für das Zertifikat der Kategorie II gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2015/2067. Am Ende steht die Prüfung zur Zertifizierung nach Kategorie I. Außerdem bekommen die Teilnehmer das Zertifikat für die Durchführung von Hygienetätigkeiten gemäß VDI 6022 Kat. B und die Hartlötzertifizierung nach DIN EN ISO 13585.
 

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci69539
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Technik, Markt- und
Branchengeschehen
Am Puls der LüKK
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue LüKK-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Luftaufbereitung
  • Luftbefeuchter
  • Auslegungsgrundlage
  • Mechanische Wohnungslüftung
  • Heizungstechnik
  • Energiemanagement
  • Kältetechnik
  • Kohlendioxid
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Direktverdampfungssystem
  • Raumlufttechnik
  • Absperrventil
  • Hochbau
  • Raumlufttechnik
  • Brandschutz
  • Schalldämmkulisse
  • Klimatechnik
  • Lüftungsanlage
  • Wärmeübertragung
  • Freie Kühlung
  • Wärmeübertragung
  • Schallschutz
  • Luftvolumenstrom
  • Software
  • Wärmequelle
  • Raumklimagerät
  • Raumlufttechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Ozonierung
  • Kühlmöbel
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Klimatechnik
  • Brandschutzanlage
  • Luftfilter
  • Flüssigkeitskühler
  • Klimatechnik
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Klimatechnik
  • Lüftungsanlage
  • Gebäudeautomation
  • Rückkühlanlage
  • Raumlufttechnik
  • Luftdurchführung
  • Raumautomation
  • Verdampfer
  • Luftschleieranlage
  • Kühlwasseraufbereitung
  • Klimagerät
  • DIN
  • Schallschutz
  • Energiemanagement