In den Warenkorb

Beschreibung
Gutachten leicht gemacht!
Der Autor erläutert praxisnah Aufbau und Struktur von Sachverständigengutachten und die Anforderungen an Privat-, Schieds- und Gerichtsgutachten. Er stellt die wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen dar und beschreibt die richtige Auftragsabwicklung von der Akquise bis zur Archivierung. Für die vierte Auflage wurden alle Kapitel einschließlich der Mustergutachten überarbeitet, aktualisiert und erweitert. Die besonderen Grundlagen zur Begutachtung im Fall eines möglichen Schadensersatzanspruchs werden zusätzlich erläutert. Das Kapitel »Rechtsprechung« wurde um aktuelle Urteile und deren Erläuterungen erweitert und neu systematisiert. Aktuelle Rechtsnormen wurden eingearbeitet.  Als nützliche Zugabe gibt es einen Onlinezugriff auf Textbeispiele und Vorlagen zur gesamten Auftragsabwicklung inkl. Mustergutachten.

Aus dem Inhalt
- Der Bausachverständige: der freie, der zertifizierte und der öffentlich bestellte
  Sachverständige
- Wesentliche rechtliche Rahmenbedingungen
- Aufbau und Struktur eines Gutachtens mit zahlreichen Praxistipps und Mustergutachten
  (online)
- Die Auftragsabwicklung: von der Akquisition bis zum Archiv
- Haftungsfragen/ Rechtsprechung

Vorteile auf einen Blick
- Praxisnah und leicht verständlich erläutert
- Unmittelbar einsetzbare Arbeitshilfen
- Konkreter Schutz vor Haftung durch zahlreiche Beispiele und Tipps
- Onlinezugriff auf Textbeispiele, Formulare und Mustergutachten

Zielgruppe
Das Buch richtet sich sowohl an freie als auch an zertifizierte und öffentlich bestellte Sachverständige.

Autor
Lothar Röhrich, Dipl.-Ing. (FH), ö.b.u.v. Sachverständiger für Honorare und Immobilienbewertung.

Dokumenten ID: cci56012