In den Warenkorb

Expertenwissen aus langjähriger Forschung und Erfahrungen aus der täglichen Praxis vereint und mit mehr als 130 Bildern, Grafiken und Tabellen ergänzt.

Ein gut temperiertes Raumklima – sowohl im heissesten Sommer als auch im kältesten Winter – wie erreicht man das?
Ob wir einen Raum als behaglich empfinden, entscheiden viele Faktoren. Thermische, lufthygienische, olfaktorische, akustische und optische Anforderungen müssen stimmen, damit wir uns wohlfühlen.
Im Fachbuch wird detailliert erklärt, wie in modernen Gebäuden mit Kühldecken und weiteren Technologien dauerhaft optimale und energieeffiziente Raumbedingungen sichergestellt werden können.

Bauherren, Architekten, Fachplaner, Installateure sowie Projektleiter und Berater erhalten hiermit ein ausführliches Handbuch.

Inhalt
Ob wir das Klima in einem Raum als behaglich empfinden, ist abhängig von vielen Faktoren. Neben Temperatur, Luftfeuchte, Luftgeschwindigkeit und Raumluftqualität müssen auch optische und akustische Anforderungen stimmen, damit wir uns dort wohlfühlen und konzentriert unsere Aufgaben erfüllen können. In diesem neuen Fachbuch hat das Kompetenzteam Klimadecken der Barcol-Air AG sein umfassendes Wissen zu den Themen Behaglichkeit und Klimatisierung zusammengestellt. Dabei wird anschaulich und leicht verständlich verdeutlicht, wie in modernen Bürogebäuden mit Kühldecken und weiteren Technologien dauerhaft optimale und energieeffiziente Raumbedingungen sichergestellt werden können. Anhand von vielen Beispielen und mehr als 130 Bildern, Grafiken und Tabellen bietet dieses Buch den Lesern einen umfangreichen Überblick zu allen Aspekten der Behaglichkeit und zu verschiedenen Systemen von Heiz-/Kühldecken. Hinzu kommen Erläuterungen zur Planung und zum Betrieb von Heiz-/Kühldecken und Lüftungssystemen auf Basis von neuesten technischen Regeln. Auch enthält es eine Analyse zur Bedeutung von Klimadecken in den Gebäude-Zertifizierungssystemen MINERGIE , DGNB, BREEAM und LEED. Dieses Buch richtet sich an Bauherren, Architekten, Fachplaner, Projektleiter, Berater und Installateure, die sich einen Überblick zum aktuellen Stand der Lüftungs- und Klimatechnik verschaffen wollen oder ihr Wissen vertiefen möchten.


 

Dokumenten ID: cci33253