In den Warenkorb

Vorteile
• Professionalisierung der Gebäude- und Immobilienbewirtschaftung
• Schwerpunkt: die Informationstechnologie im Facility Management, dem Computer Aided Facility Management (CAFM)

Zum Thema
Facility Management wird als strategisches Konzept zur Bewirtschaftung, Verwaltung und Organisation aller Sachressourcen in Unternehmen verstanden. Damit umfasst diese Managementdisziplin das Gebäude- und Immobilienmanagement genauso wie die Immobilien- und Gebäudebewirtschaftung und das Flächen- und Energiemanagement.

Zum Inhalt
Das Buch widmet sich den Grundlagen und der Systemeinführung von Computer Aided Facility Management (CAFM). Dabei setzt sich der Autor mit der wissenschaftlichen Betrachtung des IT-gestützten Facility Managements genauso auseinander wie mit der praktischen Umsetzung von CAFM. Als Hochschullehrer und Unternehmensberater möchte er mit dem Buch zur Professionalisierung des Facility Managements beitragen und folgt dafür einem Managementkonzept, das sich auf drei Säulen stützt: erstens auf die ganzheitliche Betrachtung von Sachressourcen in Unternehmen; zweitens auf die Berücksichtigung des gesamten Lebenszyklus, von der Konzeption über Planung, Erstellung und Nutzung bis zur Entsorgung; und drittens auf ein transparentes Unternehmen, in dem sämtliche Informationen über Sachressourcen und deren Bewirtschaftung, Organisation und Verwaltung zur Verfügung stehen.

Die fünfte Auflage wurde erheblich erweitert und aktualisiert. Sie beinhaltet u.a. eine neue Marktübersicht der CAFM-Systeme sowie die aktuelle Entwicklung von SAP zum Thema Real Estate und behandelt das Building Information Modeling im Kontext des Facility Managements.

Gliederung
Der Titel ist in die vier Bereiche Gebäudeplanung, Gebäudemanagement, Corporate Real Estate Management und Industrial Facility Management untergliedert, wobei der Schwerpunkt auf der Informationstechnologie im Facility Management und dem Computer Aided Facility Management liegt.

Zum Autor
Jens Nävy Prof. Dipl.-Wirt.-Ing. Dipl.-Ing. MBA, CAFM-Consultant in Köln und ordentlicher Hochschulprofessor in Dessau. Energie- und Umwelttechnikstudium in Aachen, Betriebswirtschaftsstudium in Köln und Studium Internationales Immobilienmanagement in Biberach, London und Zürich. Tätigkeit als Facility Manager bis 1997 bei einem mittelständischen Industrieunternehmen. Seit 1997 als selbständiger Unternehmensberater tätig, mit den Schwerpunkten Konzeption, Auswahl und Implementierung von CAFM-Lösungen. Seit 2008 Professor für Dienstleistungs- und Flächenmanagement am Fachbereich Architektur, Facility Management und Geoinformation an der Hochschule Anhalt.
Darüberhinaus gibt es zahlreiche Ko-Autoren zu einzelnen Kapiteln.

Dokumenten ID: cci68401