BSB-Studie belegt: Energieeffizientes Bauen nicht grundsätzlich wirtschaftlich

Eine vom Bauherren-Schutzbund (BSB) beim Fraunhofer-Informationszentrums Raum und Bau (IRB) in Auftrag gegebene Metastudie „Wirtschaftlichkeit baulicher Investitionen bei Erhöhung energetischer gesetzlicher Anforderungen“ belegt, dass Vorgaben zur Energieeinsparung im Wohngebäudebereich sich…


Der nationale Anhang zur DIN EN 16798 Teil 17 „Inspektionen von Lüftungs- und Klimaanlagen“ (Entwurf 2018)

Der nationale Anhang zur DIN EN 16798 Teil 17 „Inspektionen von Lüftungs- und Klimaanlagen“ (Entwurf 2018) Die DIN EN 16798 Teil 17 Die DIN SPEC 15240 Der nationale Anhang zur…


Anmerkungen zur AMEV-Empfehlung RLT -Anlagenbau 2018

Anmerkungen zur AMEV-Empfehlung RLT -Anlagenbau 2018 Die Gliederung der Richtlinie Die Bewältigung von Raumkühllasten gemäß AMEV RLT 2018 ErscheinungJuli 2018 (Update der Vorausgabe von 12/2015) Umfang, Kosten71 Seiten (kostenfrei auf…


Zusammenfassung Studie BPIE: Energieeffizienz des Gebäudebestands von 16 EU-Staaten

Eine Studie des Gebäudeforschungsinstituts Buildings Performance Institute Europe (BPIE), Brüssel, hat Energieeffizienzdaten von Gebäuden in 16 EU-Ländern analysiert. Unter „Anhänge“ ist ein eine zweiseitige Zusammenfassung der Studie hinterlegt (auf Englisch).…


Modellgebäudeverfahren für nicht gekühlte Wohngebäude

Nachdem im Bundesanzeiger das „Modellgebäudeverfahren für nicht gekühlte Wohngebäude“ (offizieller Name) veröffentlicht wurde, kann der öffentlich-rechtliche Effizienznachweis für Wohnungen seit dem 8. November auf Basis der vereinfachten „EnEV easy“ erfolgen.


Die neue DIN V 18599

Nach knapp fünf Jahren ist im Oktober 2016 eine komplette Neufassung der Vornormenreihe der DIN V 18599 "Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung" erschienen.


VDI 3811: Modernisierung heiztechnischer Anlagen (2016)

Die nachfolgende Zusammenfassung und Kommentierung der Richtlinie wurde für cci Wissensportal von Rolf Grupp erstellt (Stand: September 2016).


FGK-Arbeitsgruppe fordert: „Mindestdichtheit von Luftleitungen definieren!“

Die Arbeitsgruppe „Luftleitungen“ des Fachverbands Gebäude-Klima (FGK) fordert, die Dichtheit von Luftleitungen im deutschen Ordnungsrecht zu verankern. Das heißt: Bei der geplanten Zusammenführung der Energieeinsparverordnung (EnEV) und des Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes (EEWärmeG)…


Luftfilter für RLT-Systeme: Messung, Effizienz und Wirtschaftlichkeit

In gewerblichen Bereichen werden in Europa zwischen 10 und 20 % der elektrischen Energie für den Antrieb von Ventilatoren in raumlufttechnischen Anlagen verbraucht. Ein Drittel dieses Energieverbrauchs wird allein dafür…


Wöhler: Messkoffer Energetische Inspektion von Klima- und Lüftungsanlagen gemäß EnEV

Mit der Teleskop-Strömungssonde können Netzmessungen zur Volumenstromermittlung präzise durchgeführt werden, da die Sonde die festgelegten Messpunkte punktgenau anfährt. Die Energiesparverordnung (EnEV) fordert in  § 12, Klimaanlagen mit einer Nennleistung für…


Zusammenführung der EnEV und des EEWärmeG zum „Energieeinspargesetz Gebäude“

Der nachfolgende Beitrag ist eine von der Redaktion erstellte Zusammenfassung eines Berichts des Fachverbands Gebäude-Klima (FGK)


Energetische Inspektion: Erfassen, Simulieren, Amortisation berechnen

(Bereits seit Oktober 2007 fordert die Energieeinsparverordnung (EnEV) im §12 Energetische Inspektionen an Klima- und Kühlanlagen mit Leistungen über 12 kW. Betroffen davon sind alle zentralen Klimaanlagen, VRF-Klimasysteme, Kühldecken und…