DIN EN ISO 11855: Flächenintegrierte Strahlheizungs- und -kühlsysteme, Teile 1 bis 6 (2015)

  • DIN EN ISO 11855: Flächenintegrierte Strahlheizungs- und -kühlsysteme, Teile 1 bis 6 (2015)
  • Abgrenzung der DIN EN 11855 zur DIN EN 1264
  • Teil 1 „Begriffe, Symbole und Komfortkriterien“
  • Teil 2 „Bestimmung der Auslegungs- Heiz- bzw. Kühlleistung“
  • Teil 3 „Planung und Auslegung“
  • Teil 4 „Auslegung und Berechnung der dynamischen Wärme- und Kühlleistung für thermoaktive Bauteilsysteme (TABS)“
  • Teil 5 „Installation“
  • Teil 6 „Mess- Steuer und Regeleinrichtungen“
  • Zusammenfassung und Ausblick
  • Verwandte Normen und Richtlinien
Normenreihe DIN EN ISO 11855 „Umweltgerechte Gebäudeplanung – Planung, Auslegung, Installation und Steuerung flächenintegrierter Strahlheizungs- und -kühlsysteme“Die nachfolgende Zusammenfassung, Analyse und Kommentierung der Richtlinie wurde für cci Wissensportal von PD Dr.-Ing. habil. Joachim Seifert und Dr.-Ing. Manfred Stahl erstellt. (Stand: Februar 2016)

Erscheinung
Weißdruck November 2015

Umfang, Kosten
Die Reihe der DIN EN ISO 11855 umfasst derzeit fünf Teile. Teil 6 ist bisher nur als ISO-Norm veröffentlicht. Umfänge und Kosten werden jeweils bei den Zusammenfassungen der einzelnen Teile genannt.

Zielgruppen
Fachplaner und Anlagenbauer LüKK und Heizungstechnik, Hersteller und Anbieter von Flächentemperiersystemen, Bauherren, Energieberater, Architekten

Inhalt, Resümee, Bedeutung
Unter flächenintegrierten Heiz- und Kühlsysteme versteht die DIN EN ISO 11855 Anlagen der Bauteiltemperierung und -aktivierung (TABS), die sich in Decken, Wänden und Böden befinden und mit Wasser betrieben werden. Für diese Systeme beschreibt die DIN EN ISO 11855 alle Aspekte von der Planung, Auslegung, Projektierung und Installation bis zur zugehörigen MSR-Technik. Nicht in der Norm behandelt werden von der Decke abgehängte wasserdurchströmte Heiz- und Kühldecken, die meist in Form von Metall- oder Gipskartonplatten hergestellt und installiert werden.

Die folgende Zusammenfassung dient als Orientierungshilfe. Auf Basis der Zusammenfassung kann der Nutzer schnell beurteilen, welche Bedeutung die behandelte technische Regel für seinen beruflichen Alltag hat.

Verwandte Normen und Richtlinien

Zu den Themen Flächenheizung und Flächenkühlung finden Sie in cci Wissensportal auch noch Zusammenfassungen zu folgenden Normen und Richtlinien:

DIN EN 1264
Raumflächenintegrierte Heiz- und Kühlsysteme mit Wasserdurchströmung
Teil 3: Auslegung
Artikelnummer cci 2537
Teil 5: Heiz- und Kühlflächen in Fußböden, Decken und Wänden – Bestimmung der Wärme- und der Kühlleistung
Artikelnummer cci 4729

DIN EN 15377

Planung von eingebetteten Flächenheiz- und -kühlsystemen mit Wasser als Arbeitsmedium
Teil 1: Bestimmung der Auslegungs-Heiz- bzw. -Kühlleistung
Artikelnummer cci2545
Teil 3: Optimierung für die Nutzung erneuerbarer Energiequellen
Artikelnummer cci2546

DIN EN 14240
Kühldecken. Prüfung und Bewertung
Artikelnummer cci2541

VDI 6031
Abnahmeprüfung an Raumkühlflächen
Artikelnummer cci2572

VDI 6034
Raumkühlflächen. Planung, Bau, Betrieb
Artikelnummer cci58758

Artikelnummer: cci42969

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

CCI-MITGLIEDSCHAFT

Lesen Sie weiter mit einer Mitgliedschaft in cci Wissensportal (inklusive cci Zeitung)

  • 24/7 jederzeit präzises und einfaches Auffinden von Fachinformationen online in cci Wissensportal
  • 14 Mal im Jahr schnell und umfassend informiert mit cci Zeitung
  • Im Inland zusammen für 197 Euro /Jahr zzgl. MwSt.

Jetzt erstmalig registrieren Testen ohne Risiko: Die Schnupper-Mitgliedschaft in cci Wissensportal endet nach 3 Monaten

Schreibe einen Kommentar