Energienutzung einer Kälteanlage mit dem Kältemittel Propan (R290)

Donnerstag ist Techniktag. Heute mit einem Update des Fachartikels „Kälteanlage mit dem Kältemittel Propan (R290)“

(Abb. Alwin Otten) Im Fachbeitrag „Energienutzung einer Kälteanlage mit dem Kältemittel Propan (R290)“ wurde unter anderem eine Energiekosten-Vergleichsberechnung für Propan (R290) und R404A durchgeführt, um abwägen zu können, ob der Einsatz von Propan wirtschaftlich und energetisch sinnvoll ist. Fragen der Leser gab es hierzu und auch der Wunsch nach einer TEWI-Betrachtung bezogen auf 15 Jahre. Die Autorin Lena Lammers, Projektleitung Kältetechnik, Alwin Otten GmbH, Meppen, hat daraufhin den entsprechenden Teil des Fachartikels überarbeitet und kommentiert auch die Leseranmerkungen.

Den Beitrag „Energienutzung einer Kälteanlage mit dem Kältemittel Propan (R290)“ finden Sie in cci Wissensportal. Geben Sie die Artikelnummer cci34724 ins Suchfeld ein oder folgen Sie direkt dem Link.

Beiträge in cci Wissensportal zu allen Themen der LüKK werden von der Redaktion und in Zusammenarbeit mit externen Fachleuten erstellt. Sie stellen ein spezielles Verfahren, ein Gerät, ein klimatechnisches oder auch thermodynamisches Thema in einer einfachen und kompakten Darstellung vor und geben damit einen Überblick zum Thema. Die Beiträge sind exklusiv für Mitglieder von cci Wissensportal reserviert.

Artikelnummer: cci32835

Schreibe einen Kommentar