ISH-Podcast mit Prof. Christoph Kaup

Prof. Dr. Christoph Kaup (Abb. © Howatherm)

Im Podcast der ISH unter dem Titel „Building Technology Experts“ ist eine neue Folge mit Prof. Christoph Kaup, Howatherm Klimatechnik GmbH, erschienen. Darin weist Kaup auf die elementare Bedeutung des Lebensmittels Luft hin.

Moderiert wird der Podcast von Dominique Ewert, Messe Frankfurt. In diesem knapp halbstündigen Format interviewt das Team der ISH Experten zu den Themen der Weltleitmesse ISH. In dieser Folge beschreibt Kaup, welche Bedeutung das Lebensmittel Luft für uns Menschen hat und wie wichtig es ist, auf eine gute Qualität der Raumluft zu achten und mit der entsprechenden Technik dafür zu sorgen. Angesichts der Tatsache, dass Menschen in Industrieländern den Großteil ihres Tages in Innenräumen verbringen, sollte es also im Interesse aller sein, Schadstoffe in der Raumluft so stark wie möglich zu reduzieren. Dazu Kaup: „Jedes Verfahren, das dabei hilft, die Konzentration von Viren in der Raumluft zu reduzieren, ist wichtig. Es geht darum, Aerosole zuverlässig und sicher aus der Raumluft zu leiten. Das ist immer das erste Mittel der Wahl: Abluft ausleiten und Außenluft zuzuführen.“ Außerdem geht Kaup auch auf die Funktion und Wirkung von Luftreinigern im Vergleich zu RLT-Anlagen ein.

Der Podcast ist sowohl auf der Website der ISH als auch bei Spotify zu finden.

cci120366

Schreibe einen Kommentar