Carel: Fernsteuerung für Befeuchtungssysteme

Luftbefeuchter „HeaterSteam Titanium“ (Abb. © Carel) Carel, Brugine/Italien, bietet mit der Plattform „tERA“ ein Remote-Managementsystem für HLK-Anwendungen. Mit „tERA“ können zum Beispiel die Befeuchtervariablen aus der Ferne bearbeitet werden. Die Lösung visualisiert Diagramme und Übersichten über den Gesamtanlagenverlauf und bietet Tools zur Leistungsoptimierung und Energieeinsparung. Die „tERA“-Dienste unterstützen den Echtzeitempfang von Alarmmeldungen: Der Wartungstechniker wird umgehend benachrichtigt.

Artikelnummer: cci79682

Schreibe einen Kommentar