Menerga: Rechenzentrumskühlung mit R718

Die elektrisch angetriebene Kühltechnik „AdiabaticDXcarbonfree“ mit „Bluezero“ Technik von Efficient Energy basiert auf der „Adconair“-Wärmerückgewinnung von Menerga. (Abb. © Menerga)
Die Kühlung der Server macht rund ein Drittel der gesamten Betriebskosten in Rechenzentren aus. Dieser nicht Teil kann durch energieeffiziente und nachhaltige Kühltechnologien gemindert werden. Aus diesem Grund haben die Efficient Energy GmbH und Menerga GmbH gemeinsam eine Art der Kühlung entwickelt. Das Zusammenspiel aus adiabater Verdunstungskühlung und einer patentierten Verdichtertechnologie, welche mit R718 (Wasser) als Kältemittel betrieben wird, macht dies möglich. Bei dieser Art des Kühlens wird die „Bluezero“ Technik von Efficient Energy mit der bewährten Menerga „Adconair AdiabaticDX“ in einem Klimagerät kombiniert. Der Vorteil dieser All-in-One Lösung ist, dass auf externe Peripherie, wie beispielswese einem Rückkühler und zusätzliche Wasserpumpen verzichtet werden kann.
Die „Bluezero“ Technik basiert auf einem geschlossenen Kältekreislauf unter Vakuum, in dem das Kältemittel R718 verdampft wird. Über die Vorkühlung des Außenluft-Fortluftstroms durch die indirekte, adiabate Verdunstungskühlung wird das Kühlpotential auf den Abluft-Zuluftstrom hocheffizient übertragen. Zusätzlich wird durch das erzeugte Kaltwasser aus dem geschlossenen Kältekreislauf, das gewünschte Zuluft-Temperaturniveau im Kühlregister erzeugt.

Artikelnummer: cci76642

Schreibe einen Kommentar