Trox: Dezentrales Schullüftungsgerät

(Abb. © Trox) Die Geräteserie „Schoolair-HV“ von Trox zeichnet sich durch ihre hohe Luftleistung auf kleinstem Raum aus und geht in Sachen Wärmerückgewinnung neue Wege. Bei rekuperativ arbeitenden Wärmeübertragern werden die Luftströme über zahlreiche Platten getrennt aneinander vorbei geführt. Rotationsübertrager arbeiten regenerativ. Die Wärmeenergie wird in einem langsam rotierenden Festkörper zwischengespeichert und beim Eintreten in den anderen Luftstrom wieder abgegeben, was unter anderem zu deutlich höheren Wirkungsgraden führt. Das Gerät „V-HV“ in vertikaler Bauweise generiert eine Luftleistung von 150 bis 600 m³/h und lässt sich auf der Bürstung oder neben dem Fenster integrieren.

Artikelnummer: cci79386

Schreibe einen Kommentar