Lunos: Kellerlüftung

„Silvento ec“ (Abb. © Lunos) Von Lunos gibt es die Kombination des „Silvento“-Lüfters mit einer speziellen Platine vom Typ „5/EC-KE“ zur Kellerlüftung mit aktiver Taupunktüberwachung. Der Lüfter sorgt im Normalbetrieb konstant für eine mittlere Luftfeuchtigkeit. Wenn die absolute Feuchtigkeit einen definierten Wert unter- oder überschreitet, reagiert der Lüfter entsprechend. Bei Unterschreiten des Werts schaltet der Lüfter in den Absenkbetrieb oder in den Intervallbetrieb. Ist die Raumluft feuchter, wird stündlich die Grundlüftungsstufe aktiviert.

Artikelnummer: cci74011

Schreibe einen Kommentar