Mefa: Montage von Rohren ohne Bohren und Schweißen

Mit der Trägerklammer „MKS“ lassen sich z. B. Luftleitungen ohne Bohren und Schweißen an Stahlkonstruktionen installieren (Abb. © Mefa) Vom Mefa, Kupferzell, kommt die Trägerklammer „MKS“ aus Bandstahl und mit galvanischer Verzinkung auf den Markt. Die Trägerklammer kommt vor allem dort zum Einsatz, wo Stahlträger aufgrund der Statik nicht angebohrt oder an ihnen geschweißt werden darf. So lassen sich Rohrschellen, Sprinkleranlagen und Luftleitungen sicher an Stahlkonstruktionen anbringen. Lieferbar sind Größen mit Innengewinden M8, M10, M12 und M16.

Artikelnummer: cci74706

Schreibe einen Kommentar