2. Juni 2020 Autor: Rolf Grupp (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Hygromatik: Luftbefeuchtung im Königlichen Konservatorium von Schottland, im Norwich Record Office und im British Museum
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Hygromatik: Luftbefeuchtung im Königlichen Konservatorium von Schottland, im Norwich Record Office und im British Museum

Kuppeldach des British Museum (2013) (Diliff/CC BY-SA 3.0)Kuppeldach des British Museum (2013) (Diliff/CC BY-SA 3.0) Kuratoren und Gebäudeverwalter müssen sicherstellen, dass ihre Lagereinrichtungen und Ausstellungsbereiche den Wert von Kunstgegenständen, wie Gemälde, Skulpturen und Installationen, erhalten können. Jede Abweichung der Umgebungsbedingungen kann zu irreversiblen Schäden führen. Neben der Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur spielt auch die Besucherzahl eine große Rolle. Jede Person trägt rund 70 W Heizleistung und 60 g Wasserdampf pro Stunde zum Raumklima bei. Rechnet man das hoch auf einen Tag mit mehreren hundert Besuchern, kommen schnell einige hundert Liter Wasserdampf zusammen. Die Klimaanlage muss also dazu in der Lage sein, Luftfeuchtigkeit und Temperatur auch bei einem hohen Besucheraufkommen in den gewünschten Bereichen zu halten. Außerdem müssen chemische und biologische Schadstoffe, die durch Besucher in die Ausstellungsräume eingebracht werden, aus der Luft herausgefiltert werden. Zuletzt muss noch ein angenehmes Klima für die Besucher und Mitarbeiter geschaffen werden. Das HLK-System muss also sicherstellen, dass Luftströme, Temperatur und Luftfeuchtigkeit den Bedürfnissen von Besuchern, Mitarbeitern und Kunstwerke gerecht werden.
Die Umgebungsbedingungen, in denen Büchern aufbewahrt werden, unterscheiden sich von den Bedingungen, bei denen Ölgemälde aufbewahrt werden. Folgende Aspekte sind zu beachten:
- Ölfarbe ist ein empfindliches Material, das eine relative Feuchtigkeit von 55 % mit möglichst geringen Schwankungen benötigt.
- Hygroskopische Materialien, wie Holz, Elfenbein, Pergament und Bücher, können durch einen zu hohen Feuchtigkeitsgehalt in der Umgebungsluft beschädigt werden. Eine relative Luftfeuchte von 40 bis 50 % ist erforderlich, um die Form und Struktur des Materials zu erhalten. Weiterhin reagieren hygroskopische Materialien auf tages- und jahreszeitliche Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen, indem sich die Materialien ausdehnen oder zusammenziehen. Diese Dimensionsänderungen beschleunigen den Verfall und führen zu sichtbaren Schäden, zum Beispiel bei Büchern kräuselndes Papier, abblätternde Tinte, verzogene Einbände und rissige Fotografien.

Königliches Konservatorium von Schottland


Das königliche Konservatorium von Schottland verwendet einen Direktdampfluftbefeuchter zur Klimatisierung von Musikinstrumenten. Die installierte Luftbefeuchter eignet sich für kleine und mittelgroße Räume und Lagerräume. Um die Instrumente in gutem Zustand zu halten, ist eine relative Luftfeuchtigkeit von rund 50 % nötig.

Norwich Record Office


Das Norwich Record Office sammelt und bewahrt Geschichtsdokumente der Stadt Norfolk/Großbritannien. Da in dem Archiv vor allem Dokumente aus Papier aufbewahrt werden, liegt ein Schwerpunkt auf der Überwachung der Luftfeuchtigkeit. Papier benötigt eine relative Luftfeuchtigkeit von 40 bis 50 %. Eine Schwankung von mehr als 5 % relativer Luftfeuchtigkeit reicht aus, um irreversible Schäden an den Dokumenten zu verursachen. Das Norwich Record Office verwendet für die Befeuchtung Dampfbefeuchter mit einer Dampfleistung zwischen 6 und 9 kg/h.

British Museum

Das britische Museum hat für die Bereiche, die Hygromatik ausgestattet hat, eine relative Luftfeuchtigkeit zwischen 45 bis 50 % gewählt. Hierbei kommen Elektrodenluftbefeuchter mit einer Dampfleistung von 5 bis 10 kg/h zum Einsatz.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci88370

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Luftbefeuchter
  • Raumluftqualität
  • Luftbefeuchter
  • Luftbefeuchter
  • Luftbefeuchter
  • Luftbefeuchter