27 Ergebnisse
Durch Auswahl eines Ordners auf der linken Seite schränken Sie die Artikelliste auf der rechten Seite thematisch ein.
Jeder Beitrag in cci Wissensportal und cci Branchenticker ist mit einem farbigen Quadrat (Ampel) versehen. Die Farben informieren Sie, wie weit Sie auf den Artikel zugreifen können. Es ist ganz einfach.
Die grüne Ampel zeigt: Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
Die gelbe Ampel zeigt: Sie haben Zugriff auf ausgewählte Bereiche des Artikels.
Die rote Ampel zeigt: Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel.
Mitglieder von cci Wissensportal profitieren natürlich von deutlich mehr grünen Ampeln und können Beiträge von "rot" auf "grün" schalten, indem sie sie über ihr Guthaben kaufen.
Besonders bequem können es sich Mitglieder machen, die morgens die neue Ausgabe von cci Branchenticker lesen möchten: Wenn sie sich gleich morgens in cci Wissensportal anmelden (das geht auch noch im Halbschlaf!), haben sie eine "grüne Welle" in cci Branchenticker. Denn nur für angemeldete Mitglieder stehen alle Ampelsignale in cci Branchenticker auf grün.
Haben Sie Fragen? Rufen Sie unser "Servicetelefon Wissensportal" während unserer Geschäftszeiten an, +49(0)721/565 14-88, wir helfen gerne weiter.
Name des Artikels Datum Bewertung

(Abb. © Häwa) Häwa, ein Hersteller für Schaltschränke, bietet den Filterlüfter "FixCool" mit Luftleistungen von 35 bis 870 m³/h für den Einbau in Schaltschränke, Klemmkästen und Gehäuse. Die Filtermat ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Häwa: Filterlüfter 13.06.19 empty starempty starempty starempty starempty star

(Abb. Mitsubishi Electric) Zur Klimatisierung von kleinen und mittleren Server- und Technikräumen hat Mitsubishi Electric Hydronics & IT Cooling Systems (MEHITS) die Geräteserie "s-Mext" entworfen. Es ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Mitsubishi Electric: Klimatisierung von Serverräumen 16.04.19 empty starempty starempty starempty starempty star

(22.03.2019) Auf Rechenzentren muss Verlass sein. Dass sich Erhöhung der Ausfallsicherheit und Energieeffizienz durch Gebäudeautomation unter einen Hut bringen lassen, zeigt das Referenzprojekt in cci ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 1
Referenz: Rechenzentrums-Retrofit mit Gebäudeautomation 19.03.19 starstarstarstarstar (1)

Unabhängig davon, wie gekühlt wird, Ventilatoren machen den entscheidenden Unterschied bei der Energieeffizienz. ...

Kommentare: 2
Bewertungen: 4
Ventilatoren in Rechenzentren 22.10.18 starstarstarhalf starempty star (4)

(18.7.2018) Um elektrotechnische Komponenten in Steuerungs- und Schaltschränken vor zu hohen Temperaturen zu schützen, muss die Wärme aus dem Schaltschrank abgeführt werden. Mehr dazu in cci Wissenspo ...

Kommentare: 2
Bewertungen: 2
Ist eine aktive Schaltschrankkühlung wirklich nötig? 18.07.18 starstarstarstarempty star (2)

(4.6.2018) Da LüKK-Anlagen in Rechenzentren das ganze Jahr durchgehend in Betrieb sind, ist deren Energieeffizienz von besonderer Bedeutung. Mehr dazu in cci Wissensportal. ...

Kommentare: 2
Bewertungen: 1
VDI 2054 - Raumlufttechnik für Rechenzentren (2018) 04.06.18 starstarstarempty starempty star (1)

Mit einem kompakten Gerät in der Leistungsklasse von 1,6 kW erweitert Rittal die Kühlgeräteserie „Blue e+“ zur Schaltschrankklimatisierung. Die Systeme arbeiten mit einer Kombination aus einer Kompres ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 1
Rittal: Kühlgeräte zur Schaltschrankklimatisierung 05.04.18 starstarstarempty starempty star (1)

(Abb. Stulz Digitronic) Das „CyberHub ECO.DC“ von Stulz Digitronic Software ist eine Lösung zum Überwachen von Rechenzentren und Serverräumen. Die Software zeigt Einspar- und Optimierungspotenziale au ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Stulz Digitronic: Monitoring von Rechenzentren 07.09.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Bitte hier (cci58620) klicken. ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Projektbericht Klimatechnik: Wärmeabführung aus einem Rechenzentrum mit freier Kühlung 08.08.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Für den Neubau der Europa-Zentrale in Riedstadt hat sich der Lebensmittel-Logistiker Transgourmet für ein Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungs-System (KWKK) entschieden. Mehr zu dem Projekt in cci Wissensporta ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Projektbericht Kühlung:Transgourmet kühlt Serverraum per KWKK-System 08.08.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Das "Netzwerk energieeffiziente Rechenzentren" (NeRZ) will den Energiebedarf von Rechenzentren verringern und Deutschland damit weltweit an die Spitze bringen. Mehr zu der Studie in cci Wissensportal. ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 2
NeRZ-Studie: Weiterhin riesige LüKK-Optimierungspotenziale in deutschen Rechenzentren 07.07.17 starstarstarstarhalf star (2)

(beide Abb. Stulz) Mit der „CyberRack Active Rear Door“ stellt Stulz eine Wärmeübertragertür für den Anschluss an ein Wasserkühlsatzsystem vor. Die maximale Kälteleistung beträgt 19 oder 32 kW (je nac ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Stulz: Rackbasierte Kühlsysteme 06.06.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Für ein Rechenzentrum sollte eine energieeffiziente Kühllösung realisiert werden, die ganzjährig eine exakt geregelte Temperatur von 23 bis 25 °C garantiert. Mehr zu dem Projekt in cci Wissensportal. ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Projektbericht: Klimatisierung eines Rechenzentrums in Hofkirchen 09.05.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Die "DataCond"-Präzisionsklimageräte von BerlinerLuft eignen sich für die Klimatisierung für thermisch hochbelastete Räume, insbesondere Rechenzentren sowie Server- und Telekommunikationsräume. Sie si ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
BerlinerLuft: Rechenzentrumsklimatisierung 20.04.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Wird der IT-Bedarf zu hoch eingeschätzt, verschlingen überdimensionierte Klimalösungen zuviel Geld. Mehr Flexibilität bieten modulare Klimasysteme auf Rack-Ebene. Mehr dazu in cci Wissensportal. ...

Kommentare: 1
Bewertungen: 2
Split-Klimalösungen zur Kühlung von kleinen und mittleren IT-Räumen 30.11.16 starstarstarempty starempty star (2)

Im Rahmen ihrer Offensive "Go green solutions" hat die RC Group zur Kühlung von Rechenzentren die Baureihe "X-Type" mit Kälteleistungen von 50 bis 190 kW entwickelt. Das Prinzip des X-Type basiert auf ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
RC Group: Kühlung von Rechenzentren 21.07.16 empty starempty starempty starempty starempty star

Ein Betriebszustand des "CrossXFlow"-Geräts mit zugeschalteter Verdunstungskühlung (Abb. Howatherm) Das System "CrossXflow" von Howatherm ist ein Verfahren zur Kühlung von Rechenzentren und thermisch ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Howatherm: Kühlung von Rechenzentren mit doppelter Verdunstungskühlung 23.06.16 empty starempty starempty starempty starempty star

Muss wirklich der gesamte Raum klimatisiert werden oder reicht es aus, gezielt den IT-Schrank zu kühlen? Mehr dazu in cci Wissensportal ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 1
Praxiswissen: Klimatisierung von Serverschränken 16.12.15 starstarstarstarstar (1)

Zur Wärmeabführung aus dem neuen Rechenzentrum des Klinikums und um die Server vor einer Überhitzung zu schützen, hat sich das kbo-Isar-Amper-Klinikum in München im Jahr 2015 für das System „CoolW@ll® ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Projektbericht: Kühlung des Rechenzentrums des kbo-Isar-Amper-Klinikums 22.07.15 empty starempty starempty starempty starempty star

Die CoolWall besteht aus zwei Elementen: der ganzflächig mit Hochleistungswärmeübertragermodulen ausgestatteten Kühlwand und den EC-Radialventilatoren zum Transport der Sekundärluft. Mehr dazu in cci ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 2
So funktioniert die CoolWall zur Kühlung von Rechenzentren 27.08.14 starstarstarstarhalf star (2)

Für kleine Serverräume hat der Autor besonders energiesparende RLT-Zusatzgeräte entwickelt. Diese nutzen die doppelte freie Kühlung und die Teilstrombildung solange es die individuell zulässigen Raumk ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 2
Vorschläge zur energiesparenden Kühlung von kleinen Server- und Rechnerräumen 13.08.14 starstarhalf starempty starempty star (2)

Die Klimatisierung von Rechenzentren mit mechanisch erzeugter Kaltluft benötigt viel Energie. Eine Warmwasserkühlung mit Vorlauftemperaturen bis 40 °C bietet große energetische und wirtschaftliche Ein ...

Kommentare: 1
Bewertungen: 3
Kühlung von Rechenzentren: Warmwasserkühlung für Server in Hochleistungsrechenzentren 16.07.14 starstarstarstarhalf star (3)

PUE steht für Power Usage Effectiveness und ist ein Kennwert für die Gebäudetechnik zur Beurteilung der Energieeffizienz im Betrieb von Rechenzentren (Rechenzentrumseffektivität). PUE = PRZ / PIT Der ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
PUE - Power Usage Effectiveness 02.08.13 empty starempty starempty starempty starempty star

Durch eine Anpassung der Ventilatordrehzahl der Umluftkühlgeräte können in Rechenzentren Stromkosten eingespart und die Verfügbarkeit erhöht werden. Zur Steuerung der Ventilatordrehzahl gibt es zwei g ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Kühlung von Rechenzentren: Geregelte Kaltgangeinhausung steigert Energieeffizienz 03.04.13 empty starempty starempty starempty starempty star

In Rechenzentren trägt die Kühlung zu einem erheblichen Anteil zum Gesamtenergieverbrauch bei. Die US-amerikanische Ingenieurvereinigung ASHRAE hat dazu das Weißbuch "2011 Thermal Guidelines for Data ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Freie und verdichterbasierte Kühlung in Rechenzentren 25.09.12 empty starempty starempty starempty starempty star

Rechenzentren sind gigantische Stromfresser, wobei die Kühlung und die Klimatisierung häufig ebenso viel Energie benötigen wie die Server selbst. Bereits heute produzieren die Rechenzentren weltweit s ...

Kommentare: 1
Bewertungen: 0
Energetische Optimierung von Rechenzentren 23.05.11 empty starempty starempty starempty starempty star

Die häufigste derzeit eingesetzte Variante, um Rechenzentren zu kühlen, ist die Kühlung über einen Doppelboden mit Präzisionsklimageräten. Ein neues System verspricht eine Verdoppelung der Kühlleistun ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Kühlung von Rechenzentren mit dem Wandkühler „CoolWall“ 25.02.11 empty starempty starempty starempty starempty star