7. September 2017 Autor: Rolf Grupp (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Stulz Digitronic: Monitoring von Rechenzentren
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Stulz Digitronic: Monitoring von Rechenzentren

(Abb. Stulz Digitronic)(Abb. Stulz Digitronic) Das „CyberHub ECO.DC“ von Stulz Digitronic Software ist eine Lösung zum Überwachen von Rechenzentren und Serverräumen. Die Software zeigt Einspar- und Optimierungspotenziale auf und erhöht die Betriebssicherheit des Systems. Zum Funktionsumfang gehören 3D-Raumplanung und Temperaturverlaufskarten, Alarmmanagement mit Eskalationsmanagement, Statusberichte und ein frei definierbares Dashboard. Über die Benutzeroberfläche lassen sich Klimaanlagen, Temperatur- und Druckfühler, USV-Systeme, Stromverteilereinheiten sowie weitere Datenpunkte in das System einbinden. Die Unterstützung von Protokollen wie Modbus, MBus und SNMP ist integriert. Der Unterschied zu herkömmlichen Lösungen liegt laut Unternehmen vor allem in der einfachen Implementierung und der übersichtlichen Softwareschnittstelle. Die Software kann innerhalb weniger Stunden vom Betreiber selbstständig installiert und eingerichtet werden. Die Software ist als autarker lokaler Server (VM-fähig) oder als SaaS-Dienst aus der Cloud erhältlich. Die Online-Lösung wird in Deutschland gehostet und entspricht den deutschen Datenschutzbestimmungen. Die Kommunikation zwischen Basis-Server und der Kundenschnittstelle ist verschlüsselt.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci59221

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Software
  • Rechenzentrum
  • Bussysteme
  • Software
  • Software
  • Bussysteme