Seite 1 2 next page last page
10. Oktober 2018 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl

Aus dem Inhalt

  • Softwartetool zur Berechnung und Kompensation von Leckagen in RLT-Anlagen
Bewertung (1) starstarstarstarempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Softwartetool zur Berechnung und Kompensation von Leckagen in RLT-Anlagen

Mit einem neuen Softwaretool können bei der Auslegung von Luftvolumenströmen in RLT-Anlagen die Luftverluste und Luftgewinne (Leckagen über das Gerätegehäuse, in der Wärmerückgewinnung, im Luftleitungsnetz) berechnet und zur Sicherstellung der Nenn-Außenluftmenge im Zuluftvolumenstrom kompensiert werden. Diese Kompensation kann erhebliche Folgen für die Projektierung der Gesamtanlage, besonders der Ventilatorleistungen, haben.

(Mitglieder von cci Wissensportal lesen weiter auf Seite 2)

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 next page last page
Artikelnummer: cci73153

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Software
  • Software
  • Software
  • Software
  • Software
  • Wartung, Reinigung, Instandhaltung