1. März 2018 Autor: Volker Jochems

Aus dem Inhalt

  • Oppermann: Differenzdruck- und Volumenstromanzeiger
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Oppermann: Differenzdruck- und Volumenstromanzeiger

Display der „SENSO-X“-Regelgeräte (alle Abb. Oppermann) Display der „SENSO-X“-Regelgeräte (alle Abb. Oppermann) Verschiedene Ausführungen der „SENSO-X“-RegelgeräteVerschiedene Ausführungen der „SENSO-X“-Regelgeräte Konfigurations-Software der „SENSO-X“-RegelgeräteKonfigurations-Software der „SENSO-X“-Regelgeräte NFC-Reader-Writer zur kabellosen Konfiguration der „SENSO-X“-RegelgeräteNFC-Reader-Writer zur kabellosen Konfiguration der „SENSO-X“-Regelgeräte Die Regelgeräte „SENSO-X“ von  Oppermann zur Differenzdruck- und Volumenstrommessung bzw. -anzeige nutzen die NFC-Technik (Nahfeldkommunikation) zur drahtlosen Übertragung der Geräteparameter auf ein Lesegerät. Das speziell zu diesem Zweck erhältliche Lesegerät „SENSO-X NFC Reader/Writer“ wird dazu an das Regelgerät gehalten, wobei der Transmitter des Regelgeräts auch ohne Spannungsversorgung ein- und ausgelesen werden kann. Da die NFC-Technik nur im Umkreis von wenigen Zentimetern funktioniert, sind die Geräte vor Angriffen von außen sicher. Laut Herstellerangaben verkürzt sich die Initialisierungszeit eines Regelgeräts um bis 90 %.
In der Gerätereihe stehen vier Modelle mit Messbereichen von 0 bis 4.000 Pa zur Verfügung, die alle abwärtskompatibel zur Baureihe „Senso“ sind und optional mit Modbusschnittstelle ausgerüstet werden können. Eine Balkenanzeige im Display zeigt die Filterverschmutzung oder den Volumenstrom an, außerdem werden Temperatur und Absolutdruck für die Werte innerhalb des Geräts ausgegeben. Eine LED signalisiert in Grün den Sollzustand, in Rot den Alarmzustand und in Gelb etwaige Störungen. Digitale und driftarme Drucksensoren runden das Paket ab. Die Spannungsversorgung erfolgt mit 24 V AC/DC. Die Montage erfolgt über Federklemmen. Alle Anschlüsse für die Druckmessung und eventuelle elektrische Anschlüsse sind in der Rückwand des Geräts angebracht. Die Frontblende ist abnehmbar und ermöglicht die Montage der Elektroanschlüsse und das Einstellen von Parametern an den Bedienungstastern oder mit dem NFC-Lesegerät. Mit dem Aufputzgehäuse ist eine Montage außen an Lüftungsgeräten möglich. Bei dieser Version befinden sich alle Anschlüsse unten am Gehäuse.

Das zur kabellosen Konfiguration über NFC erforderliche Zusatzgerät „SENSO-X NFC Reader/Writer“ wird über USB an den Computer angeschlossen, für den die Konfigurationssoftware „NFC-RW“ als Download auf der Webseite des Anbieters verfügbar ist.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci65409

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Differenzdruckmessung
  • Differenzdruckmessung