9. Juni 2016 Autor: Rolf Grupp (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Merkur: Funk-Strahlungsfühler Temperatur
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Merkur: Funk-Strahlungsfühler Temperatur

(Abb. Merkur)(Abb. Merkur)
Der Funk-Strahlungsfühler Temperatur "ME-FUST1" von Merkur dient zur Temperaturerfassung in größeren Räumen oder Hallen. Er ermittelt den effektiv wirkenden Strahlungsanteil oder die wirksame Strahlungswärme am Messort. DDas schmale und robuste Gehäuse ermöglicht die Montage an Stellen, die nur wenig Raum bieten. Bei Renovierung, Modernisierung und Erweiterung von Industriegebäuden, Bürokomplexen, Hotels oder Wohngebäuden ist die Funklösung die schnellste und günstigste lnstallatlonsvariante.

Temperatursensor, Messbereich -5 bis +60 °C
Auflösung 0,1 K
Robustes Kunststoffgehäuse IP65
Gehäusedeckel mit Schnellverschlussschrauben
Interne Antenne (optional: externe Antenne)
Fühlertyp: PT1000 (optional: NI1000, NTC 10k)
Batterielebensdauer mehr als 10 Jahre (abhängig von Konfiguration)
Verschlüsselte Oatenübermittlung (AES 128 Bit)
Permanente Statusüberwachung des Sensors
Konfiguration (Messzyklen und
Sendeintervalle) mit Konfigurationssoftware
Die Qualität der Funkverbindung zwischen den Sensoren und der Zentrale ist visualisierbar.
Reichweiten: im Freifeld bis 1,5 km, im Gebäude 2 bis 5 Stockwerke
Kompatibel zu vielen Automationssystemen

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci47668

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Temperaturmessung
  • Temperaturmessung