21. Juni 2018 Autor: Volker Jochems

Aus dem Inhalt

  • Trox: Hochpräzisionsantrieb für Luftklappen in dichten Räumen
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Trox: Hochpräzisionsantrieb für Luftklappen in dichten Räumen

(Abb. Trox)(Abb. Trox) Der Hochpräzisionsantrieb "Trox HPD" von Trox überschreitet erstmals die Grenze der bisherigen schnelllaufenden Antriebe, die bei einer Stellgeschwindigkeit von 3 s für 90° und einer Genauigkeit von 0,5° lag. Der bürstenlose, verschleißarme Antrieb ermöglicht die Positionierung von Luftklappen auf 0,1° genau. Diese Stellgenauigkeit reicht nahe an pneumatische Regelsysteme heran. Hierdurch lassen sich Volumenströme und Volumenstromdifferenzen präzise einstellen. Durch die Verbindung zum "Easylab"-Regler können Informationen u. a. zum Betriebszustand und zur Klappenstellung ausgelesen und durch die "EasyConnect"-Software verarbeitet werden. Die Leistungsaufnahme ist niedriger als bei vergleichbaren Antrieben.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci67930

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Stellantrieb