17. Januar 2019 Autor: Thomas Reuter (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Fläkt Group: Luftgekühlte Kaltwassererzeuger
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Fläkt Group: Luftgekühlte Kaltwassererzeuger

(Abb. © Fläkt Group)(Abb. © Fläkt Group) Die luftgekühlten Kaltwassererzeuger "FGAC" der Fläkt Group werden in acht Gerätegrößen mit Kälteleistungen von 44 bis 130 kW angeboten. Für einen Teillastbetrieb wird die Leistungsanpassung durch die Drehzahlregelung eines Inverterverdichters umgesetzt. Der Einsatzbereich der Kaltwassererzeuger liegt zwischen -20 und 47 °C. Wie der Hersteller mitteilt, erfüllen alle Geräte der Baureihe die zweite Stufe der Ökodesign-Verordnung EU 2016/2281, die ab Anfang 2021 wirksam wird.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci75218

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Flüssigkeitskühler
  • Flüssigkeitskühler
  • Flüssigkeitskühler
  • Flüssigkeitskühler
  • Flüssigkeitskühler