2. Mai 2019 Autor: Thomas Reuter

Aus dem Inhalt

  • Remko: Kaltwassererzeuger
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Remko: Kaltwassererzeuger

(Abb. Remko)(Abb. Remko) Das System "Aqua-Multiflex" von Remko zur Klimatisierung besteht aus einem Kaltwassererzeuger der Reihe "RVS DC" (Leistung: 5,6; 10,0; 14,5 und 20,0 kW) und Innengeräten. Entsprechend der Kühlleistung werden zwei bis sechs Innengeräte angeschlossen. Dabei können die Wand- und Truhengeräte bzw. Deckenkassetten frei kombiniert werden, auch die neuen, extra leisen Wandgeräte "WLT EC" mit stufenlos geregelten EC-Ventilatoren. Als Energieträger wird Wasser verwendet. Lediglich im geschlossenen Kreislauf des Kaltwassererzeugers ist Kältemittel im Einsatz. Im Vergleich mit direkt verdampfenden Systemen gestaltet sich die Installation einfacher, etwa bei der Rohrverlegung.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci77234

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Flüssigkeitskühler
  • Flüssigkeitskühler