30. Januar 2020 Autor: Thomas Reuter

Aus dem Inhalt

  • Engie: Luftgekühlte Kältemaschinen
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Engie: Luftgekühlte Kältemaschinen

(Abb. © Engie)(Abb. © Engie) Die Engie Refrigeration GmbH, Lindau, bietet die "Pensum-Air"-Baureihe von luftgekühlten Kältemaschinen an. Die Aggregate haben Leistungen von 50 bis 400 kW und sind mit dem Kältemittel R454B (GWP 466) befüllt. Insgesamt sind die vier Linien „Basic Cool“, „Free Cool“, „Super Silent“ und „Reversible Heat“ mit jeweils bis zu 18 Modellen erhältlich.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci84322

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Verdampfer
  • Kältemaschine
  • Kältemaschine