8 Ergebnisse
Durch Auswahl eines Ordners auf der linken Seite schränken Sie die Artikelliste auf der rechten Seite thematisch ein.
Jeder Beitrag in cci Wissensportal und cci Branchenticker ist mit einem farbigen Quadrat (Ampel) versehen. Die Farben informieren Sie, wie weit Sie auf den Artikel zugreifen können. Es ist ganz einfach.
Die grüne Ampel zeigt: Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
Die gelbe Ampel zeigt: Sie haben Zugriff auf ausgewählte Bereiche des Artikels.
Die rote Ampel zeigt: Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel.
Mitglieder von cci Wissensportal profitieren natürlich von deutlich mehr grünen Ampeln und können Beiträge von "rot" auf "grün" schalten, indem sie sie über ihr Guthaben kaufen.
Besonders bequem können es sich Mitglieder machen, die morgens die neue Ausgabe von cci Branchenticker lesen möchten: Wenn sie sich gleich morgens in cci Wissensportal anmelden (das geht auch noch im Halbschlaf!), haben sie eine "grüne Welle" in cci Branchenticker. Denn nur für angemeldete Mitglieder stehen alle Ampelsignale in cci Branchenticker auf grün.
Haben Sie Fragen? Rufen Sie unser "Servicetelefon Wissensportal" während unserer Geschäftszeiten an, +49(0)721/565 14-88, wir helfen gerne weiter.
Name des Artikels Datum Bewertung

(18.01.2019) Weniger Schäden bei gleichem Verbrauch: Das von den 2017 eingesetzten F-Gasen ausgehende Treibhauspotenzial ist gesunken. Die Gründe dafür lesen Sie in cci Wissensportal. ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 1
Destatis: F-Gase-Emissionen 2017 11.01.19 starstarstarstarstar (1)

(3.4.2018) Beim Neubau der Döhler GmbH, Darmstadt, erfolgt die gesamte Energieversorgung über zweistufige Wärmerückgewinnung. Mehr dazu in cci Wissenportal. ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Projektbericht: Zweistufige Wärmerückgewinnung mit einem rekuperativen Wärmerückgewinnungssystem sowie einer regenerativen NH3-Wärmepumpe als zweite Stufe der Wärmerückgewinnung 03.04.18 empty starempty starempty starempty starempty star

Vor dem Hintergrund der F-Gase-Verordnung gewinnen natürliche Kältemittel immer mehr an Bedeutung. Ein aktuelles Beispiel funktioniert mit Ammoniak. Lesen Sie den ausführlichen Projektbericht in cci W ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 1
Projektbericht Kältetechnik: Ammoniak spart 21.800 € 29.11.16 starstarstarstarstar (1)

Effizient, umweltfreundlich, energetisch vorteilhaft, preisgünstig und genügend vorhanden: das natürliche Kältemittel Ammoniak-Dimethylether überzeugt als klimaschonende Alternative. Mehr dazu in cci ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Natürlich und nachhaltig kühlen mit R723 27.09.16 empty starempty starempty starempty starempty star

Ammoniak ist ein farbloses, brennbares, giftiges und stark hygroskopisches Gas und birgt dadurch Gefahrenpotenzial für Menschen und Anlagensysteme. Im Interesse des Betreibers sollten bereits kleine A ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Grundlagen Betriebssicherheit: Leckageüberwachung bei NH3 als Kältemittel 01.08.15 empty starempty starempty starempty starempty star

In cci Wissensportal finden Sie einen Überblick über neue Produkte und technische Systeme der LüKK (Lüftung- Klima- Kältebranche), die von der Redaktion von cci Wissensportal ausgewählt und in kompakt ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
HKT Verdichter mit Goeldner Motion 22.01.15 empty starempty starempty starempty starempty star

Das Marktforschungsunternehmen Shecco Sprl in Brüssel ist spezialisiert auf klimafreundliche Technologien. In ihrem "Guide 2012: Natural Refrigerants Market Growth for Europe" stellt Shecco Ergebnisse ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Zusammenfassung Studie Shecco: Potenziale für natürliche Kältemittel in Europa 2012 05.09.13 empty starempty starempty starempty starempty star

Saugende Luftkühler oder drückende Luftkühler? – eine Glaubensfrage, die Kälteanlagenbauer speziell bei der optimalen Langzeitkühlung von Gemüse beschäftigt. Ein Anlagenbauer aus Marne stattete zwei i ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 1
Projektbericht: Kühlkonzept für Möhrenlager 25.07.12 starstarstarstarempty star (1)