10 Ergebnisse
Durch Auswahl eines Ordners auf der linken Seite schränken Sie die Artikelliste auf der rechten Seite thematisch ein.
Jeder Beitrag in cci Wissensportal und cci Branchenticker ist mit einem farbigen Quadrat (Ampel) versehen. Die Farben informieren Sie, wie weit Sie auf den Artikel zugreifen können. Es ist ganz einfach.
Die grüne Ampel zeigt: Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
Die gelbe Ampel zeigt: Sie haben Zugriff auf ausgewählte Bereiche des Artikels.
Die rote Ampel zeigt: Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel.
Mitglieder von cci Wissensportal profitieren natürlich von deutlich mehr grünen Ampeln und können Beiträge von "rot" auf "grün" schalten, indem sie sie über ihr Guthaben kaufen.
Besonders bequem können es sich Mitglieder machen, die morgens die neue Ausgabe von cci Branchenticker lesen möchten: Wenn sie sich gleich morgens in cci Wissensportal anmelden (das geht auch noch im Halbschlaf!), haben sie eine "grüne Welle" in cci Branchenticker. Denn nur für angemeldete Mitglieder stehen alle Ampelsignale in cci Branchenticker auf grün.
Haben Sie Fragen? Rufen Sie unser "Servicetelefon Wissensportal" während unserer Geschäftszeiten an, +49(0)721/565 14-88, wir helfen gerne weiter.
Name des Artikels Datum Bewertung

(Abb. MTA) Die "FC4"-Baureihe ("FC4TAE" und "FC4ALL") von MTA ermöglicht den Einsatz der Freikühltechnologie bei Systemen, in denen MTA-Wasserkühlsätze der "Serien TAEevo", "TAEevo Tech", "Aries Tech" ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
MTA Deutschland: Freikühl-Module 09.08.17 empty starempty starempty starempty starempty star

Die "DataCond"-Präzisionsklimageräte von BerlinerLuft eignen sich für die Klimatisierung für thermisch hochbelastete Räume, insbesondere Rechenzentren sowie Server- und Telekommunikationsräume. Sie si ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
BerlinerLuft: Rechenzentrumsklimatisierung 20.04.17 empty starempty starempty starempty starempty star

In der Galvanik wird Kälte für eine exakte Badtemperaturführung bei der Beschichtung von Metallkomponenten benötigt. Eine Containerlösung mit bedarfsgeführter Regelung führt zu Energiekosteneinsparung ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Projektbericht Kältetechnik: Badkühlung für die Galvanik 19.01.16 empty starempty starempty starempty starempty star

Für kleine Serverräume hat der Autor besonders energiesparende RLT-Zusatzgeräte entwickelt. Diese nutzen die doppelte freie Kühlung und die Teilstrombildung solange es die individuell zulässigen Raumk ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 2
Vorschläge zur energiesparenden Kühlung von kleinen Server- und Rechnerräumen 13.08.14 starstarhalf starempty starempty star (2)

Die Klimatisierung von Rechenzentren mit mechanisch erzeugter Kaltluft benötigt viel Energie. Eine Warmwasserkühlung mit Vorlauftemperaturen bis 40 °C bietet große energetische und wirtschaftliche Ein ...

Kommentare: 1
Bewertungen: 3
Kühlung von Rechenzentren: Warmwasserkühlung für Server in Hochleistungsrechenzentren 16.07.14 starstarstarstarhalf star (3)

Der elektrische Energiebedarf für die Kälteanlage eines typischen Supermarkts macht zwischen 40 und 60 % des gesamten elektrischen Energiebedarfs des Markts aus. Mit einfachen Überlegungen und Mitteln ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Energieeffiziente Kälte in Supermärkten 09.06.14 empty starempty starempty starempty starempty star

Durch eine Anpassung der Ventilatordrehzahl der Umluftkühlgeräte können in Rechenzentren Stromkosten eingespart und die Verfügbarkeit erhöht werden. Zur Steuerung der Ventilatordrehzahl gibt es zwei g ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Kühlung von Rechenzentren: Geregelte Kaltgangeinhausung steigert Energieeffizienz 03.04.13 empty starempty starempty starempty starempty star

Bei der direkten freien Kühlung strömt die kalte Außenluft über ein Luftkanalsystem mit Lüftungsklappen und einem raumlufttechnischen Gerät ohne weitere thermodynamische Luftbehandlung direkt in den z ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Direkte freie Kühlung 31.07.12 empty starempty starempty starempty starempty star

Ein Rechenzentrum hat die Besonderheit, dass der Serverraum ganzjährig gekühlt werden muss. Die freie Kühlung spielt dabei eine große Rolle. Allerdings verändern sich die Randbedingungen für den Betri ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 4
Die doppelte freie Kühlung im Rechenzentrum 20.09.11 starstarstarstarhalf star (4)

Die effektivste Art, ein Rechenzentrum zu kühlen, ist die freie Kühlung. Entweder wird aufbereitete kühle Außenluft direkt in das Rechenzentrum geleitet oder die Außenluft genutzt, um das Kühlwasser ü ...

Kommentare: 0
Bewertungen: 0
Freie Kühlung: Rechenzentren profitieren von höheren Systemtemperaturen 13.01.11 empty starempty starempty starempty starempty star