16. Mai 2019 Autor: Thomas Reuter

Aus dem Inhalt

  • KE Kelit: Deckenkühlsystem
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

KE Kelit: Deckenkühlsystem

(Abb. © KE Kelit)(Abb. © KE Kelit) KE Kelit, Werneck, bietet das System "Coolfix KCLC1" zur Deckenkühlung an. Entwickelt wurde das System für den Einsatz in großen Verkaufsräumen, Lager- und Produktionshallen. Sauerstoffdichte Modulrohre mit 16 mm Querschnitt, die zur Wärmeübertragung dienen, sind auf verzinkten Baustahlgittern mit einer Maschenweite von 100 mm befestigt. Lieferbar sind neben der Standardmodulgröße von 2.200 x 2.700 mm auch nach Kundenvorgabe gefertigte Module. Das System erreicht eine Kühlleistung von ca. 50 W/m².

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci77445

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Kühldecke
  • Kühldecke