2. August 2018 Autor: Volker Jochems

Aus dem Inhalt

  • Weiss Klimatechnik: Luftgekühlte Kompaktkühlsysteme
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Weiss Klimatechnik: Luftgekühlte Kompaktkühlsysteme

(Abb. Weiss Klimatechnik)(Abb. Weiss Klimatechnik)
Die luftgekühlten Kompaktkühlsysteme "DeltaClima DX" von Weiss Klimatechnik sind geeignet für Rechenzentren mit hohen thermischen Lasten. Die Geräte arbeiten nach dem Prinzip der Direktverdampfung und sind serienmäßig mit der "Energy Save Control" (ESC) ausgestattet: Bei niederer Außentemperatur sinkt die Leistungsaufnahme der Verdichter, während ihre Kälteleistung steigt, sodass redundante Verdichter abgeschaltet werden können und die Wirkungsgrade über das gesamte Jahr hoch sind. Die Systeme sind standardmäßig mit einer "intelli.4"-Regelung inkl. Bediendisplay ausgerüstet, bis zu 16 Geräte können zusammengefasst in einem Verbund laufen.
 
Produkteigenschaften
Niedriger Energieverbrauch über das ganze Jahr wie bei Wasserkühlung plus Freikühler
Hohe Redundanz durch eigenständige Kältekreise
Ventilatorantriebsmotor als EC-Außenläufer im Laufrad integriert
Kältekreislauf mit Digital Scroll-Verdichtern inkl. Rotalockventilen, Ölschauglas
Großflächiger Cu/Al-Direktverdampfer mit hydrophiler Beschichtung

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci68775

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • RLT-Gerät
  • EDV-Klimagerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • EDV-Klimagerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät