12. April 2018 Autor: Volker Jochems

Aus dem Inhalt

  • Kaut/Hitachi: Unterdeckengeräte mit niedrigen Geräuschemissionen
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Kaut/Hitachi: Unterdeckengeräte mit niedrigen Geräuschemissionen

"RPC-FSN3"-Wandgerät (Abb. Hitachi)"RPC-FSN3"-Wandgerät (Abb. Hitachi) In der niedrigsten Lüftungsstufe hat das Unterdeckengerät aus der "RPC"-Serie von Hitachi mit 5 kW Kühlleistung einen Schalldruckpegel von 28 dB(A). Es ist insbesondere für den Einsatz in Konferenzsälen oder Großraumbüros geeignet. Die Energieeffizienz des Geräts kann durch einen Bewegungssensor gesteigert werden. Dieser erkennt, ob sich Menschen im Raum aufhalten, und passt entsprechend die Kühlleistung an, wodurch eine Einsparung bis 14 % erreicht wird. Befinden sich keine Personen im Raum, schaltet sich das Gerät vollständig aus. Damit eignet sich das Gerät bei schwankendem Publikumsverkehr. Vertrieb: Hans Kaut.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci66348

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Splitklimagerät