20. Februar 2020 Autor: Thomas Reuter

Aus dem Inhalt

  • Rentschler Reven: Dunstabzugshauben-Regelung
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Rentschler Reven: Dunstabzugshauben-Regelung

Messfühler ermitteln die optimale Abluftmenge (Abb. © Reven)Messfühler ermitteln die optimale Abluftmenge (Abb. © Reven) Für den Betrieb von Dunstabzugshauben und kleineren Lüftungsdecken bietet die Rentschler Reven GmbH, Sersheim, die digitale Regelung "RSC-H" zur Drehzahlsteuerung des Abluftventilators. Temperatur- und Feuchtemessfühler messen die Wrasendichte, und der Regler passt die Absaugleistung des Ventilators an. Überspannt die Haube mehrere Kochzonen, wird jede Zone separat geregelt. Bei neuen Hauben ist die Regelautomatik werkseitig integriert, bei Bestandsanlagen ist sie  nachrüstbar. Die Anbindung an eine Gebäudeleittechnik ist per BACnet/IP, Modbus/IP, analoge oder digitale Signale möglich.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci84758

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Dunstabzugshaube