9. November 2017 Autor: Rolf Grupp (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Thermoscreens: Luftschleier
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Thermoscreens: Luftschleier

(Abb. Thermoscreens)(Abb. Thermoscreens) Der Luftschleier „HX2“ von Thermoscreens verfügt serienmäßig über die „Side Guard"-Technik, die die Lücke zwischen dem Luftstrahl und der Wand schließt. Der Luftschleier erzielt damit einen höheren Wirkungsgrad als Vorgängermodelle ohne diese Technik. Außerdem verfügt er über eine Modbus-Schnittstelle, über die das Gerät an eine Gebäudeleittechnik angeschlossen und aus der Ferne überwacht werden kann. Der Luftschleier ist erhältlich mit Wasserheizung, mit Elektroheizung oder als Umluftgerät. Außerdem kann der "HX2" mit einer Wärmepumpe betrieben werden. Das Gerät bedarf keiner Filter, was den Wartungsaufwand reduziert. Den HX2 gibt es als frei hängendes Modell, für den Deckeneinbau und als Kassette. Geeignet ist der Luftschleier für Montagehöhen bis 3,5 m. Er ist in Längen bis 2,5 m erhältlich.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci62910

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Luftschleieranlage
  • Luftschleieranlage
  • Luftschleieranlage
  • Luftschleieranlage