22. Februar 2018 Autor: Volker Jochems (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Systemair: Lüftungsgeräte
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Systemair: Lüftungsgeräte

Die "Geniox"-Lüftungsgeräte mit optimiertem Gehäuse für geringen Energieverbrauch (Abb. Systemair GmbH)Die "Geniox"-Lüftungsgeräte mit optimiertem Gehäuse für geringen Energieverbrauch (Abb. Systemair GmbH) Die Lüftungsgeräte-Baureihe „Geniox“ von Systemair  ist in unterschiedlichen Konfigurationen für Luftmengen von 750 bis 70.000 m³/h (0,2 bis 19 m³/s) ausgelegt. Durch die Trennung der inneren und äußeren Gehäuseschale durch eine 60 mm dicke Dämmung und durch spezielle Eckkonstruktionen aus ABS-Kunststoff werden Wärmebrücken verhindert. Damit übertreffen die Geräte die ab 2018 vorgegebenen Anforderungen der Ökodesign-Verordnung. Die Lüftungsgeräte sind Eurovent-zertifiziert. Die Gehäuse bestehen innen aus korrosionsbeständigem Aluzink AZ185 und außen aus pulverbeschichteten, verzinkten Stahlprofilen. Zur Wärmerückgewinnung werden Rotations- und Gegenstromwärmeübertrager sowie Kreislaufverbundsysteme angeboten. Unterschiedliche Ventilatortypen mit EC-, PM- oder AC-Motoren ermöglichen die Auswahl des energetisch optimalen Systems. Die Baureihe ist mit vorinstallierter Regelung erhältlich und bietet Funktionen, wie Alarme, Zeiteinstellungen, Betriebsdaten und Betriebsstatus. Die Regelung ist für die Kommunikation mit der Gebäudeleittechnik vorbereitet.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci65241

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät
  • RLT-Gerät