12. Mai 2016 Autor: Rolf Grupp (Bearbeiter)

Aus dem Inhalt

  • Stulz S-Klima: Mehrzonen-Kanaladapter für MHI-Kanalgeräte
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Stulz S-Klima: Mehrzonen-Kanaladapter für MHI-Kanalgeräte

(Abb. Stulz) (Abb. Stulz)
Ein Mehrzonen-Kanaladapter von Stulz S-Klima ermöglicht es, mit einem Kanalgerät von Mitsubishi Heavy Industries bis fünf Räume zu klimatisieren, ohne in jedem Raum ein Innengerät anzubringen. Jeder Luftauslass des Mehrzonenadapters verfügt über eine steuerbare Klappe, die die jeweilige Zufuhr an warmer oder kalter Luft regelt. Alle Räume können mit einer Funk- oder Kabelfernbedienung ausgestattet werden; auch eine zentrale Fernbedienung, die mit Raumfühlern arbeitet, ist möglich. Die gewünschte Temperatur für jede Zone lässt sich per Touchscreen festlegen. Der Adapter ist mechanisch und elektronisch mit dem Kanalgerät verbunden und regelt die Solltemperatur, die Lüfterstufe und den Betriebsmodus des Systems. Das Kanalgerät ist in der Zwischendecke außerhalb der zu klimatisierenden Räume verbaut, was im Vergleich zu einem Multisplit-System mit mehreren Innengeräten sowohl die Kältemittelfüllmenge der Gesamt-Installation wie auch die Lärmbelastung reduziert.

Artikelnummer: cci47377

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Rechteck-Luftleitung