5. Juli 2018 Autor: Volker Jochems

Aus dem Inhalt

  • Rockwool: Dämm-Rohrschale
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star

Rockwool: Dämm-Rohrschale

(Abb. Rockwool)(Abb. Rockwool) Die Deutsche Rockwool GmbH, Gladbeck, bietet mit "Teclit PS Cold" eine robuste Rohrschale mit hochreißfester Aluminiumfolie (glasfasernetzverstärkte Alukaschierung) für eine druckfeste, dauerhafte diffusionsdichte Ummantelung speziell für die Dämmung von Kälteleitungen an haustechnischen Anlagen. Mit den Dämmstärkenreihen "Teclit 60 %" und "Teclit 80 %" können Kälteleitungen energetisch optimiert werden, und Tauwasser kann sicher vermieden werden.

Produktmerkmale
- geeignet für Wärme- und Kältedämmung
- schalldämmend
- wasserabweisend
- AS-Qualität: Verwendung mit austenitischem Stahl, Chloridgehalt <10 ppm | AGI Q 132, DIN EN 13468
- obere Anwendungstemperatur: Steinwolle-Seite bis 250 °C, Aluminium-Kaschierung bis 80 °C
- Brandverhalten: nichtbrennbar, A2L–s1, d0 | DIN 13501-1
- spezifische Wärmekapazität: cp | 0,84 kJ/(kgK)
- Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl: sd | ≥ 1500 m | DIN EN ISO 12572
- Hydrophobierung: Wasseraufnahme ≤ 1 kg/m² | DIN EN 13472
- silikonfrei: frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen | gemäß VW-Test 3.10.7

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci68228

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Dämmung
  • Dämmung