Küchenlüftung im Dschungel der Regelwerke und des Bauordnungsrechts

Küchenlüftung- und Abluftreinigungsanlagen für gewerbliche Küchen – Planung, Ausführung, Betrieb

kueche(Abb. © zhu difeng/Fotolia.com)

 

Inhalt:

Welche Schutzziele sind einzuhalten
Welche Regelwerke sind zu beachten (DIN 18869, DIN EN 16282, VDI 2052)
Welche Bauordnungsrechtlichen Anforderungen müssen erfüllt werden
(Brandschutz nach MLüAR, Wärmerückgewinnung)
Wie erfolgt die Auslegungsberechnung der Luftmengen nach VDI 2052
Wie kann man Abluftreinigungssysteme einsetzen, welche Systeme und Einsatzmöglichkeiten gibt es
Welche Anforderungen aus dem Arbeitsschutz sind relevant.

 

stempel-grau

Ihr Nutzen:

  • Aktuelles Wissen aus erster Hand
  • Unabhängig und herstellerneutral
  • Referent schöpft aus über 30 jähriger Erfahrung mit Küchenlüftungssystemen –
  • Sie erhalten Planungshinweise anhand von Ausführungsbeispielen
  • Sie können im Vorfeld Fragen mit Fotos oder Zeichnungen einreichen, die dann als Fallbeispiele behandelt werden

Zielgruppe:

Planer, ausführende Firmen, Bauleiter, Sachverständige, Projektsteuerer, Bauherren, Anlagenbetreiber, Gebäudemanager


Ihr Referent: 

Dipl.-Ing. Georg Tale-Yazdi

  • Bauaufsichtlich anerkannter Prüfsachverständiger für Lüftungsanlagen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen RWA und CO-Warn-Anlagen
  • Von der IHK öffentlich bestellt und vereidigter Sachverständiger für Luft- und Klimatechnik
  • Mitglied im DIN- und CEN-Normenausschuss für Küchenlüftungstechnik
(Kennwort: kueche-081117)


Programm:

 

09.30Einführung
- Welche Schutzziele sind einzuhalten?
- Einzuhaltende Normen, Vorschriften, Richtlinien ...

11.00Kaffeepause

11.45Luftströmung in der Küche
- Berechnung der Luftvolumenströme
- Planungsbeispiele

13.00Mittagspause im Restaurant

14.00Bauordnungsrechtliche Anforderungen
- Wesentliche Forderungen des Brandschutzes
- Wärmerückgewinnung

15.30Kaffeepause

16.00Einsatzbereiche von Abluftreinigungssystemen
- Vorstellung verschiedener Systeme zur Abluftreinigung

17.00Ende der Veranstaltung


Teilnahmegebühren:

 

497,00 Euro zzgl. 19% MwSt.

In der Teilnahmegebühr enthalten sind:

  • Tagungsunterlagen auf USB-Stick
  • Teilnahmebestätigung
  • Tagungsverpflegung

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Die Teilnahmegebühr ist mit der Bestätigung der Anmeldung an die cci Dialog GmbH, Karlsruhe, zu zahlen. Es gelten - auch für Stornierungen - die AGB unter www.cci-dialog.de


Ihre persönliche Beratung:

Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung cci Schulung
Anwenderwissen für Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_schulung.gif

 

 

 

 

Artikelnummer: cci47373

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen

 

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski

Schulungskalender

Messen, Steuern und Regeln

Maintal
05+06.12.2017 

Brandschutz- und Entrauchungsklappen

Hildesheim
27.02.2018

Leipzig
06.03.2018

Frankfurt/Main
15.03.2018

Energetische Inspektion von Klimaanlagen

Steinfurt
01.-02.03.2018

Erfurt
15.-16.03.2018

München
Termin folgt