Energieeffizienz und die Ökologie von Klimasystemen – wohin entwickeln sich die Märkte?

STULZ Planer- und Energieberater-Tage 2015
 

stulz_energieeffizienz_oekologie

 

Wir begleiten Sie auf dem Weg zum optimalen System

Die Seminarreihe hat stattgefunden im Oktober 2015. Auskunft über mögliche weitere Termine gibt Katrin Tomaschewski, Fon +49(0)721/565 14-16.

Inhalte:

In immer kürzeren Abständen stellen neue und aktualisierte Regelwerke höhere Anforderungen an die Umsetzung der Energiepolitik auch in der Lüftung- Klima- Kältebranche (LüKK).

Die Referenten der diesjährigen STULZ Planer- und Energieberater-Tage werden einige dieser Herausforderungen vorstellen und anhand von Beispielen erläutern, welche energieeffizienten Lösungen dazu mit modernen VRF-, Split- und Regelungssystemen möglich sind und welche sich besonders bewährt haben.


Zielgruppen:

  • Fachplaner TGA
  • Energieberater
  • Anlagenbauer
  • Anlagenbetreiber
  • Bauherren/Investoren Nichtwohngebäude 
  • Immobilienfirmen

Referenten: 

  • Dr. Manfred Stahl, cci Dialog GmbH
  • Ulf Cartellieri, STULZ GmbH
  • Thomas de Vries, STULZ GmbH
  • Bernd Aichele, Digitronic GmbH

Programm: 

ab 12.15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer / Mittagsbüffet
13.00 Uhr Begrüßung und Kurzvorstellung der STULZ GmbH (Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme)
Jan-Philipp Brammer / Markus Trautwein, STULZ GmbH
13.15 Uhr

Einführung in die Veranstaltung
Ökodesign-Richtlinie RLT-Geräte, F-Gase-Verordnung, neue DIN EN 16798
Referent: Dr. Manfred Stahl, cci Dialog GmbH

13.45 Uhr: Thematische Einführung* und Vortrag 1:
Energetische Effizienz: Vergleich des Heizbetriebes von VRF-Systemen und Gas-/Öl-Brennwertsystemen
Referent: Ulf Cartellieri, STULZ GmbH
14.30 Uhr: Thematische Einführung* und Vortrag 2:
Effiziente Kühlung für kleine bis mittlere Technikräume mit hoher Wärmelast
Referent: Thomas de Vries, STULZ GmbH
15.15 Uhr Pause
15.45 Uhr Thematische Einführung* und Vortrag 3:
Energiedienstleistungen: Was bedeutet das neue EDL-G für Gebäude- und Anlagenbetreiber?
Referent: Bernd Aichele, Digitronic GmbH
16.30 Uhr Thematische Einführung* und Vortrag 4:
Energietransparenz: Steuerung und Monitoring mit dem Online-Klimageräte-Manager e-CompTrol
Referent: Thomas de Vries, STULZ GmbH
17.15 Uhr

Diskussion, Fragen, Ende der Veranstaltung

 

* Der Moderator Dr. Manfred Stahl wird jeden Fachvortrag mit einem kurzen, zum Thema passenden Intro einleiten.


Teilnahmegebühren:

Die Teilnahme ist kostenfrei
Maximale Teilnehmerzahl: 50 Personen (pro Firma maximal 3 Personen)
Es gelten - auch für Stornierungen - die AGB unter www.cci-dialog.de.

 


Anmeldeschluss:

eine Woche vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.



Veranstalter:

STULZ GmbH (Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme) logo_stulz_mitsubishi


Organisation und Durchführung:

cci Dialog GmbH


Teilnehmerstimmen:
Lesen Sie hier, was andere Teilnehmer zu unseren Seminaren sagen


Ihre persönliche Beratung:

Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung cci Schulung
Anwenderwissen für Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_schulung

 

Artikelnummer: cci38290

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen

 

Schulungskalender

Lüftung von Produktionshallen
27. + 28. Februar
18. + 19. Juni
19. + 20. November
alle Termine in Karlsruhe

Energetische Inspektion von Klimaanlagen
05. - 06. März, Steinfurt
12. - 13. März, München
26. - 27. März, Erfurt
10. - 11. September, Steinfurt
17. - 18. September, Erfurt
12. - 13. November, München

Neue Regelwerke für die LüKK
11. März
17. September
29. Oktober
alle Termine in Karlsruhe

Küchenlüftung im Dschungel der Regelwerke und des Bauordnungsrechts
24. März
23. Juni
10. November
alle Termine in Karlsruhe

Lüftungsanlagen - Wege zu einem mängelfreien Prüfergebnis
25. März
24. Juni
11. November
alle Termine in Karlsruhe

Grundlagen Lüftungs- und Klimatechnik
02. + 03. März
26. + 27. November
alle Termine in Karlsruhe

Akustik in der Klimatechnik
20. November, München