Blicken Sie mit uns in die Zukunft

BAFA/DENA anerkannt: Sie erhalten je 4 UE NWG und EBM
 

Trane

(Abb. Trane)

 

Teilnahmegebühr: 49 EUR zzgl. MwSt.

 

Inhalte: 

Der Blick in die Zukunft beginnt mit sechs Tonnen Technik zum Anfassen
Gezeigt werden der kompakt bemessene City Chiller, der ölfreie Magnet Turbo und das in Preis-Leistung überzeugende Rooftop. Diese Exponate bieten konkrete und praxisnahe „Aufhänger“ für das Vortragsprogramm zu Themen der Zukunft:

  • Low GWP-Kältemittel: wie sie den Markt verändern
  • Welche Kältemittel sieht Trane als zukunftssicher in ihrer neuen Anlagentechnik
    (R1234ze, R1233zd und R513A auch für Retrofit)
  • Wie gelingt Retrofit
    Umrüstung einer Industrieanlage von R134a auf R513A, 750 kW, luftgekühlt, 2-Kreise, 2 Schraubenverdichter
  • BIM in der Kältetechnik bald verpflichtend: Planers Segen oder Fluch

 


Zielgruppen:

  • TGA-Fachplaner
  • TGA-Anlagenerrichter
  • Betreiber/Investoren
  • Technische Prüfdienste
  • Sachverständige

Referenten:

  • Detlef Malinowsky
    IBDM GmbH
  • Harald Conrad
    Westfalen AG

sowie von der Trane Deutschland GmbH:

  • Marco Henning
    Geschäftsführer Trane Deutschland GmbH (Nürnberg und Dresden)
  • Norbert Schaeberle
    Regionalleiter Süd-West (Stuttgart)
  • Bastian Sauermann
    Regionalleiter West (Ratingen)
  • Stefan Bauer
    Regionalleiter Nord (Hamburg)
  • Claude Francius
    Regionalleiter Mitte (Frankfurt/M.)

Programmablauf:

ab 12.00 Uhr

Come together mit Buffet
und die einmalige Möglichkeit, 6 Tonnen Kältetechnik in der Ausstellung anzufassen.
Außerdem können Sie mit einer VR-Brille in einer BIM-Simulation die TGA eines Gebäudes erleben!

13.00 Uhr Begrüßung
13.10 Uhr

Thema 1:
Kältemittel mit geringem Treibhauseffekt (Low GWP):
Wie sie den Markt verändern

Referent: Harald Conrad, Westfalen AG

 

13.40 Uhr

Thema 2:
Welche Kältemittel sieht Trane als zukunftssicher in ihrer neuen Anlagentechnik

(R1234ze, R1233zd und R513A auch für Retrofit)

14.20 Uhr Kaffeepause … und auf in die Ausstellung!

 

15.00 Uhr

Thema 3:
Wie gelingt Retrofit mit Trane?

  • Umrüstung einer Industrieanlage von R134a auf R513A, 750 kW, luftgekühlt, 2-Kreise, 2 Schraubenverdichter
  • Servicemaßnahmen zur Reduzierung der Betriebskosten
15.30 Uhr

Thema 4:
BIM in der Kältetechnik bald verpflichtend:
Planers Segen oder Fluch

Referent: Detlef Malinowsky, IBDM GmbH

  • Wo ist BIM verpflichtend? Wann beginnt BIM und wo endet es?
  • Was sind die Voraussetzungen: Technik, Personal, Finanzen?
  • Wer verliert ohne BIM?
16.00 Uhr

Abschlussdiskussion

16.30 Uhr

Ende


Anmeldung:

Anmeldeschluss: Eine Woche vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin

Teilnahmegebühr: 49 EUR zzgl. MwSt. Darin enthalten sind die Vorträge als PDF-Download und Tagungsverpflegung. Die Teilnahmegebühr ist mit der Bestätigung der Anmeldung an die cci Dialog GmbH, Karlsruhe, zu zahlen. Es gelten – auch für Stornierungen – die AGB unter www.cci-dialog.de.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nur bei schriftlicher Abmeldung bis 2 Wochen vor der Veranstaltung (Poststempel) die Teilnahmegebühr (abzüglich 30,- EUR zzgl. 19 % MwSt. für Bearbeitungskosten) erstattet wird. Bei Abmeldung nach diesem Termin wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe berechnet. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich.

 


Veranstalter:

trane-standard-air-logo


 


Organisation und Durchführung:

cci Dialog GmbH


Teilnehmerstimmen:
Lesen Sie hier, was Teilnehmer zu unseren Seminaren sagen


Ihre persönliche Beratung:

Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung cci Schulung
Anwenderwissen für Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_schulung

 

Artikelnummer: cci74377

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen

 

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski

Schulungskalender

Energetische Inspektion von Klimaanlagen
Steinfurt
05.-06.09.2019
Erfurt
18.-19.09.2019
München
07.-08.11.2019

Küchenlüftung- und Abluftreinigungsanlagen
Karlsruhe
10.09.2019
Karlsruhe
12.11.2019

Prüfung von Lüftungsanlagen
Karlsruhe
11.09.2019
Karlsruhe
13.11.2019

Kältemittel aktuell
Karlsruhe
12.09.2019
Karlsruhe
29.10.2019
Karlsruhe
10.12.2019

Neue Regelwerke für die LüKK kompakt
Karlsruhe
18.09.2019
Karlsruhe
30.10.2019

Lüftung von Produktionshallen
Karlsruhe
19. + 20.09.2019
Karlsruhe
21. + 22.11.2019

Grundlagen Kältetechnik
Karlsruhe
05. und 06.11.2019

Auslegung von Kälteanlagen
Karlsruhe
07.11.2019

Stundenverrechnungssatz
Karlsruhe
08.11.2019

Akustik in der Klimatechnik
München
15.11.2019

Grundlagen Lüftungs- und Klimatechnik
Karlsruhe
28.und 29.11.2019

 

Korrosion
(weitere Termine folgen)

Datenschutz
(weitere Termine folgen)