Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Hausautomation"

Wolf: Wohnraumlüftung

Ansteuerung via Smartphone. Ein Passivhauszertifikat und eine DIBt-Zulassung liegen vor.

Lunos: Steuerung der Lüftungsanlage über Smartphone

GmbH die Smart-Home-Zentrale „homee“ an. Das System funktioniert nach dem Baukastenprinzip und unterstützt

Leaf Ventilation: Dezentrales Lüftungsgerät

an ein Smart-Home-System per Kabel oder per Funk.

Trox Hesco: Steuerung der Wohnungslüftung

"Easy Home System" (Abb. © Trox Hesco) Das Steuersystem "Easy Home" von Trox Hesco, Rüti/Schweiz, vereint

Exhausto: Vernetzte Lüftungslösung

"Inspirair Home" an. Die über eine App steuerbaren Lüftungsgeräte filtern die Raumluft und sollen laut Hersteller

Airflow: Lüftungsregelung

der "Smart Box" in einer großen Einheit (alle Abb. Airflow) "Smart Box" Bedieneinheit Die „Smart Box“

Maico: Zentrale Be- und Entlüftung

Web-Tool air@home ermöglicht, auf ein oder mehrere Lüftungsgeräte zugreifen und Einstellungen, Fernwartungen

Airflow Lufttechnik: Lüftungssystem

Die "Smart Box" (Modell 315) (beide Abb. Airflow) Airflow Lufttetchnik bietet ein Komplettsystem aus

getAir: Dezentrales Wohnraumlüftungsgerät

Wohnraumlüftungsgerät "SmartFan" von getAir ist ein Pendellüfter mit einem reversierbaren Axialventilator und einem maximalen

Siegenia: Wandlüfter

In der smart-Variante ist der Wandlüfter mit einer stufenlosen Luftmengensteuerung und mit einem Feuchtigkeitsfühler

1 2 3 4 last page
Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Zu den gesuchten Schlagwörtern bieten folgende Unternehmen Leistungen an:
  • Hausautomation