Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Kältemittel"

Daten und Fakten zum Einsatz von R32 in Klimageräten und Wärmepumpen

anbieten. Brennbarkeit ist relativ Allerdings muss man die Brennbarkeit von R32 relativieren. Sie ist bei

Die neue BAFA-Förderrichtlinie Kälte-Klima 2019 bis 2021

Gering-GWP-Kältemittel, wie zum Beispiel HFO oder Mischungen (Voll- und Teilsanierung unter bestimmten Voraussetzungen),

Grundlagen: Die wichtigsten Forderungen der F-Gase-Verordnung für die LüKK

natürliche Kältemittel, wie Propan, Butan, Ammoniak und CO2, und recycelte Kältemittel. Insgesamt weist die

VDI 6018 - Kälte in der TGA (2018)

zunächst Kältemittel und Kälteträger erläutert (Arten, Eigenschaften). Danach folgen Systeme und Verfahren

DIN EN 378 - Kälteanlagen und Wärmepumpen (2017)

oder brennbare Kältemittel der Klassen A21, A2, A3, B21, B2 und B3; Verfahren zur Abnahme und Informationen

Die neue AMEV-Empfehlung "Kälte 2017"

Diese Kältemittel sind bis 2030 nahezu vollständig durch neue Kältemittel zu ersetzen. Bis zu einem

Was verstehen wir unter einer Klimaanlage?

Luft-Kältemittel-Anlagen/Splitanlagen • ähnliche Geräte [VDI 6022 Blatt 1, dezentrales RLT-Gerät]

Die VDI 4645 (2018)

Sole, Kältemittel sowie den Wärmesenken (Energieabgabe) Wasser und Raumluft. Darüber hinaus werden auch

Überblick im Normenwesen - September 2018

und von Kälteträgern erläutert. Es folgen Systeme und Verfahren zur Kälteerzeugung, zur Kälteverteilung

Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)

Stoffe Kältemittel, Öl und gegebenenfalls Kalt- oder Warmsolen. Um die Wassergefährdungsklasse der Stoffe

DIN EN 13313 (2011) - Kälteanlagen und Wärmepumpen. Sachkunde des Personals

Rückgewinnen des Kältemittels, Zertifizierung sowie eine fortgeschrittene, vollständige und Experten-Sachkunde.

Küchenabluft mit Leitungsführung an der Fassade und Zentrale im Dachraum

Außenwänden mit brennbaren Baustoffen oder Verkleidungen mindestens 1,5 m entfernt sein. Mündungen von Lüftungsleitungen

Überblick im Normenwesen - Oktober 2019

Ammoniak als Kältemittel und Hochleistungs-Filter. Die nachfolgende, von der Redaktion erstellte Übersicht

LÜKK-Normenliste, Stand: Juli 2019

nicht brennbaren Kältemitteln Teil 3: (Weißdruck 04/2013) Kälteanlagen mit brennbaren Kältemitteln der

Anhang zu folgendem Artikel:

Übersicht: Normen, Richtlinien, Verordnungen aus der LüKK

Entwurf der Muster-Richtlinie über brandschutztechnische Anforderungen an Lüftungsanlagen (Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie, M-LüAR)

auch aus brennbaren Baustoffen bestehen oder brennbare Medien führen, wenn alle Ein- und Ausführungen von

VDI 4640 Blatt 2 (2019)

Anlagen mit Kältemittel-Direktverdampfung. Hinzu kommen Wärmequellen wie Energiepfähle, erdberührte Betonbauteile,

DIN EN 15450 - Heizungsanlagen mit Wärmepumpen. Planung

Sole, Kältemittel sowie den Wärmesenken (Energieabgabe) Wasser und Raumluft. Darüber hinaus werden auch

VDI 2050 Blatt 1.1 Platzbedarf für Installationsschächte (12/2014)

Installationsschächten (brennbare und nicht brennbare Flüssigkeiten, Gase; Leitungen für Strom, Datenübertragung; Leitungen

DIN EN 1886

Menge an brennbaren Werkstoffen zu minimieren. Brennbare Materialien in RLT-Geräten sind nur zulässig,

Anhang zu folgendem Artikel:

DIN EN 1886 - Zentrale RLT-Geräte. Mechanische Eigenschaften (2009)

1 2 3 last page
Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Zu den gesuchten Schlagwörtern bieten folgende Unternehmen Leistungen an:
  • Kohlendioxid
  • Ammoniak
  • Synthetisches Kältemittel
  • Natürliches Kältemittel
  • Kühlsole