Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Kältemittel"

Nova Apparate: Kompakt-Klimageräte

eingesetzt. Als Kältemittel kommt R134a zum Einsatz. Durch die Kältemittelhersteller werden LOW-GWP-Ersatzprodukte

Oppermann: Gaswarnanlage mit Individualalarm

oder brennbaren Gasen in der Umgebungsluft, zur Warnung bei Über- bzw. Unterkonzentrationen und deren

Menerga: Hybride indirekte Verdunstungskühlung

Wasser als Kältemittel. Durch den Entfall der ansonsten benötigten Register für Kälteanlagen oder Kühler

Systemair: Lüftungsgeräte

nicht brennbaren Isolierung aus Mineralwolle zur Wärme- und Schalldämmung. Es stehen eine Vielzahl unterschiedlicher

Rosenberg: Abluftboxen für erhöhte Fördermitteltemperaturen

nicht brennbaren, schall- und wärmedämmenden Glaswollmatten. Wahlweise kann die Ausblasseite (oben oder

Schulte & Todt: Dachdurchführung

nicht brennbaren Haubenkörper in Verbindung mit einer A1-Isolierung. Mit dem Durchgang für Lüftungsleitungen

Ursa: Mineralwolledämmplatten für Luftleitungen

nicht brennbar, A2-s1,d0 Wärmeschutz: LambdaD 0,032/0,036 W/mK (10/40 °C) Dichtigkeit: Klasse D, hoch

Panasonic: Luftschleier

integrierbar. Kältemitteln R410 oder R32

Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Zu den gesuchten Schlagwörtern bieten folgende Unternehmen Leistungen an:
  • Natürliches Kältemittel
  • Kohlendioxid
  • Kühlsole
  • Ammoniak
  • Synthetisches Kältemittel